Medienzentrum Wiesbaden e. V.

Das Medienzentrum Wiesbaden e.V. dient der Förderung des Lehrens und Lernens mit Medien innerhalb und außerhalb der Schule. Es bietet Veranstaltungen verschiedenster Art, berät und betreut Medienprojekte und stellt Schulen Geräte und IT-Support zur Verfügung. Es versorgt Schulen mit Medien und fördert auch außerhalb der Schule sowie über das Schüleralter hinaus Medienkompetenz und Medienkultur.
  • NO LIMITS - Filmfest der Inklusion

    Logo No Limits
    Vom 02.-05.06.2016 findet zum dritten Mal das Filmfest der Inklusion - No Limits - in der Caligari FilmBühne in Wiesbaden statt. Gezeigt werden ausschließlich barrierefreie Filme, die Mut machen und den Glauben an Veränderung stärken sollen. Mit HÖRDUR - ZWISCHEN DEN WELTEN findet am 03.06. um 11.00 Uhr auch eine Schulkinoveranstaltung statt.
  • ZOOM - Wiesbadener Umwelt-Fotowettbewerb

    Logo Zoom
    Der Wiesbadener Umwelt-Fotowettbewerb für junge Menschen von 12 bis 25 Jahren findet vom 17. März - 31. Mai 2016 statt. Bäume sind Leben - in der Stadt, im Wald, im Garten. Zoom deinen Baum: Einfach ein Foto machen und hochladen. Über 100 wertvolle Preise sind zu gewinnen!
  • Workshop Lehren und Lernen mit iPads

    iPad Air 2
    Diese kostenfreie Veranstaltung dient der Anregung, wie iPads und vergleichbare Tablets im Schulunterricht gewinnbringend eingesetzt werden können. Diese wird an Praxisbeispielen verdeutlicht. Es gibt auch Hands-On-Phasen, in denen die Teilnehmer etwas ausprobieren dürfen.
  • Vortrag Internet und Spielesucht

    Mädchen mit Notebook
    Seit einigen Jahren mehren sich Fälle von Internet-Usern und Computerspielern, die die Kontrolle über ihr Verhalten verlieren und Symptome einer Suchterkrankung entwickeln. Dem entsprechend sind in der Gesundheitsversorgung 'Internetsucht' und 'Spielesucht' mittlerweile zum Inbegriff eines neuen, behandlungswürdigen Störungsbildes geworden, welches bei Betroffenen zu erheblichen Einschränkungen und Leidensdruck führt. Die Veranstaltung soll das Phänomen praxisnah beschreiben und Strategien an die Hand geben, bei Betroffenen entsprechende Symptome zu erkennen und erste Hilfemaßnahmen einzuleiten. Der Referent arbeitet an der Ambulanz für Spielesucht der Universitätsklinik Mainz.
  • Präventionprojekt u.r.on auch in 2016

    Logo uron
    Dieses Präventionsprojekt zum Thema Umgang mit diversen Medien sowie Mediensucht für 6.+7. Klassen aller Schulformen wird einmal monatlich allen staatlichen Schulen angeboten. Die gesamte Mauritius-Mediathek wird zu einem Stationen-Parcours, zahlreiche Fachkräfte betreuen die Schüler*innen. im Jahr 2016 stehen 11 Termine zur Verfügung.
  • Visionale 2016 sucht Filmeinreichungen

    Logo Visionale
    Hessens größtes und ältestes Film- und Medienfestival für junge FilmemacherInnen sucht ab sofort Filmeinreichungen. Die Filme dürfen bis 20 Minuten lang sein, müssen in oder von Hessen gemacht worden sein und müssen nach Sepetember 2014 entstanden sein. Einsendeschluss ist der 09. September.

Meine Merkliste

Es befinden sich 0 Objekte auf Ihrer Merkliste.

Der Standort

Karte Standort Medienzentrum