Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Medienzentrum Wiesbaden

filmreif 2018 - "eigenartig"

Der Wettbewerb 2018 steht wie jedes Jahr unter einem bestimmten Motto. Alles, was man für eine erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme wissen muss, ist hier zusammengestellt. Unter anderem ein Dokument mit "Tipps zur Ideenfindung".
filmreif 2018 Trailer© wiesbaden.de

Überblick

Der erfolgreiche Wiesbadener Ideen- und Kurzfilmwettbewerb "filmreif" findet nun schon zum 14. Mal statt. Bislang können wir auf eine Vielzahl von originellen Filmbeiträgen zurückblicken, die im Laufe der letzten Jahre entstanden sind.

Wieder haben zwei Altersgruppen die Gelegenheit, eine außergewöhnliche Idee in Zusammenarbeit mit einem Filmprofi auf die große Leinwand zu bringen. Alles ist erlaubt, so lange das diesjährige Motto "eigenartig" eine Rolle spielt.

Im Osterferienprogramm konnten die 10-13-Jährigen an einem 6-tägigen Workshop teilnehmen und mit dem Filmprofi Olaf Herrmann aus ihren vorher eingereichten Ideen ein Drehkonzept entwickeln und dieses filmisch umsetzen.


Altersgruppe 14-17 Jahre

Der Workshop für die Jugendlichen zwischen 14-17 Jahren findet vom 25. Juli bis 3. August in den Sommerferien statt.

Das Team vom Medienzentrum Wiesbaden e.V. freut sich auf die Filmideen der Altersgruppe 14-17 Jahre, die ab sofort und bis Montag, den 25. Juni, 12 Uhr, eingereicht werden können.


Das Motto 2018: "eigenartig"

Worum kann es sich bei der gesuchten Filmidee handeln? Hast du ein eigenartiges Gefühl, wenn du abends alleine durch eine dunkle Gasse gehst? Benimmt sich jemand eigenartig? Kennst du etwas, das dir erst eigenartig vorkam und sich dann als lustig und/oder positiv entpuppte? Was muss passieren, damit jemand eigenartig wird? Und umgekehrt? Was ist überhaupt das Gegenteil von eigenartig? Bist du vielleicht jemand, der durch seine eigene Art positiv überzeugt und einzigartig ist? Ihr seht: Es lassen sich Fragen über Fragen stellen, wir sind gespannt auf eure Ideen und Antworten!


Anmelden & Einreichen

Mitmachen können junge Wiesbadenerinnen und Wiesbadener von 14 – 17 Jahren mit Spaß und Interesse am Filmemachen: Jugendgruppen, Schulklassen, Film-AG oder einfach nur Freunde. Hier können sich Gruppen mit mindestens drei und maximal zwölf jungen Wiesbadener*innen beteiligen. Pro Gruppe können ein bis drei Ideen eingereicht werden.

Bei der Filmidee ist folgendes zu beachten:

  • Das aktuelle Motto muss beachtet werden.
  • Es dürfen nicht mehr als 1-2 DIN A4 Seiten pro Filmidee sein.
  • Es dürfen höchstens 3 verschiedene Orte pro Filmidee vorkommen.
  • Die Idee sollte in jeweils in einem Film von 2-7 Minuten Länge umsetzbar sein.
  • Pro Filmidee muss ein Teilnahmebogen ausgefüllt und mit eingeschickt werden.

Einsendeschluss ist Montag, der 25. Juni 2018 bis 12 Uhr.

Einsendeadresse: filmreifmdz-wide


Termine

Sommerferienprojekt Altersgruppe 14-17 Jahre

Einsendeschluss der Ideen: Montag, 25. Juni 2018, 12 Uhr

Jurysitzung & Auswahl der Gewinneridee und Gewinnergruppe: 25. Juni 2018

Bekanntgabe der Gewinner*innen: bis Freitag, 30. Juni 2018

Entwicklung von Drehbuch, Storyboard und Drehplan: 25. – 27. Juli 2018

Dreh und Schnitt: 30. Juli – 3. August 2018

Präsentation des fertigen Kurzfilms & Making Ofs: Mittwoch, 19. September 2018, 10 Uhr in der Caligari FilmBühne.


Präsentation und Abschluss

Die Präsentation findet am Mittwoch, den 19. September 2018 um 10 Uhr in der Caligari FilmBühne, Marktstr. 9, 65183 Wiesbaden statt.

Ansprechpartner und Projektleiter

Florian Gröner
Tel: 0611 16658-44
Fax: 0611 31-3929
E-Mail: filmreifmdz-wide

Kooperationspartner und Sponsoren