Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Vorschläge zur Bürgerbeteiligung auf "dein.wiesbaden.de"

"Deine Initiative. Dein Wiesbaden." ist eine zusätzliche Möglichkeit der Beteiligung auf der seit August 2017 freigeschalteten Online-Plattform dein.wiesbaden.de. Schnell und unkompliziert können Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger nun ihre Vorschläge für Bürgerbeteiligung online einreichen. Oberbürgermeister Sven Gerich schaltete das neue Angebot am 2. Februar frei.

"Deine Initiative. Dein Wiesbaden." schafft die Möglichkeit, für Vorhaben auf einen Klick Bürgerbeteiligung vorzuschlagen: entweder für bestehende Vorhaben oder auch für ganz neue Projekte. Voraussetzung ist lediglich, dass das Vorhaben mindestens zwei der Kriterien erfüllt, die in den "Wiesbadener Leitlinien für Bürgerbeteiligung" genannt werden. Beispielsweise sollte das Projekt eine hohe Bedeutung für die Stadt oder einen Stadtteil haben, eine wesentliche Veränderung des Ortsbildes nach sich ziehen, deshalb auf ein hohes Interesse stoßen und viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt betreffen.

Wer "Deine Initiative. Dein Wiesbaden." nutzen möchte, kann sich mit ein paar wenigen Klicks ganz einfach auf "dein.wiesbaden.de" registrieren, hierzu wird nur der Name und eine E-Mail-Adresse abgefragt. Damit steht Ihnen das gesamte Angebot zur Verfügung: Sie können selbst Vorschläge einbringen oder die Initiativen anderer Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterstützend kommentieren und diesen damit mehr Gewicht verleihen.

"dein.wiesbaden.de" ist aber nur ein Baustein von vielen, mit dem die Stadt die Bürgerbeteiligung stärken will: Wer sich lieber persönlich über Projekte oder Beteiligungsmöglichkeiten informieren möchte, kann sich an die Mitarbeiterinnen der Stabsstelle "Wiesbadener Identität. Engagement. Bürgerbeteiligung." in der Wilhelmstraße 32 wenden.

Anzeigen