Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Sport
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Bundesligen
  4. Wiesbaden Phantoms

GFL 2: Wiesbaden Phantoms

Die Wiesbaden Phantoms spielen auch in der Saison 2017 wieder in der German-Football-League 2 Gruppe Süd. Im letzten Heimspiel setzte es für die Phantoms gegen die Nürnberg Rams eine 36:49-Niederlage und in der vorletzten Partie setzte es eine 64:65-Niederlage bei den Albershausen Crusaders. Am 10. September endete die Saison in Ravensburg mit einer 14:42-Niederlage und dem drittletzten Tabellenplatz.

14:42 in Ravensburg

Am letzten Spieltag setzte es für die Phantoms in Ravensburg beim 14:42 (0:14, 0:21, 7:7, 7:0) die nächste Niederlage. Doch zum Glück ist diese Saison nun zu Ende, die Phantoms landeten zum Abschuss auf dem drittletzten Platz der German-Football-League 2 in der Gruppe Süd und können es im kommenden Jahr wieder besser machen, wenn im Frühjahr 2018 die neue Spielzeit beginnt. 2017 solte der ehemals selbsternannte Aufstiegsfavorit schnell vergessen und seine Lehren darauß ziehen.

64:65 bei Albershausen Crusaders

Die Phantoms werden die Spielzeit als Drittletzter in der GFL2 Gruppe Süd beenden, denn auch im vorletzten Spiel bei den Albershausen Crusaders, in der Tabelle noch hinter den Wiesbadenern platziert, setzte es eine 64:65-Niederlage (14:6, 21:22, 14:7, 15:30). Vor allem im letzten Viertel brachen die Phantoms wieder völlig ein und gaben die Punkte für den Sieg noch aus der Hand. Diese Partie passt zur gesamten verkorksten Spielzeit 2017. Diese geht nun am kommenden Sonntag, 10. September, um 15 Uhr mit dem Nachholspiel bei den Ravensburg Razorbacks zu Ende. Als selbsternannter Aufstiegsfavorit in die Saison gestartet, bleibt am Ende nur ein Jahr mit vielen Enttäuschungen. Man sollte dieses Jahr schnell vergessen und im Jahr 2018 wieder voll angreifen.

36:49 gegen die Nürnberg Rams

Am vergangenen Samstag empfingen die Phantoms die Nürnberg Rams im Stadion im Europaviertel. Es war das letzte Heimspiel der Saison 2017 und gegen den Tabellendritten gingen die Wiesbadener nicht als Favorit ins Spiel. Nach einer abwechslungsreichen Partie setzte es am Ende eine 36:49-Niederlage (7:14, 15:22, 14:13, 0:0).

Teams GFL 2 - Gruppe Süd

Neben den Wiesbaden Phantoms spielen in diesem Jahr noch folgende Mannschaften in der GFL 2 Gruppe Süd: Albershausen Crusaders, Gießen Golden Dragons, Nürnberg Rams, Kirchdorf Wildcats, Fursty Razorbacks und Ravensburg Razorback.

Wiesbaden Phantoms

Nach drei Jahren in der German-Football-League (GFL) - also der 1. Bundesliga der Footballer - mussten die Wiesbaden Phantoms 2013 nach den Relegationsspielen den bitteren Gang in die GFL 2 antreten. Nun starten die Footballer aus der hessischen Landeshauptstadt in ihre vierte GFL-2-Saison. Die Heimspiele bestreiten die Phantoms im Stadion im Europaviertel.

Anzeigen