Jagdschloss Platte

Nach mehrjährigen Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten präsentiert sich das Jagdschloss Platte, ein Renaissancebau aus dem Jahr 1826, heute als einzigartiger Veranstaltungsort. Nur wenige Autominuten von der Wiesbadener Innenstadt entfernt, besticht es durch einen wunderschönen Blick auf Wiesbaden und das Rheintal sowie sein ganz besonderes Ambiente. Firmenfeiern, Jubiläen, Präsentationen, Hochzeiten und andere Anlässe finden hier einen perfekten Rahmen, der viel Raum für Kreativität und verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten bietet.
  • Historie

    Historie

    "Ein lebendiges Denkmal ...": Das Jagdschloss Platte entstand von 1823 bis 1826 und wurde als Herbstwohnsitz der herzoglichen Familie von Nassau zur Jagdsaison genutzt.
  • Digitale Imagebroschüre

    Digitale Imagebroschüre

    Verschiedenes Anschauungsmaterial, wie Grundrisspläne, kurze Videosequenzen und Bilder, zeigen die Wandelbarkeit des Jagdschloss Platte.
  • Service und Team

    Service und Team
    Bei der Planung von Veranstaltungen oder Beantwortung von Rückfragen steht das Jagdschloss-Platte-Team gerne zur Verfügung.
  • Heiraten

    Heiraten
    Das Jagdschloss Platte hoch im Grünen über Wiesbaden gelegen, bietet auch als Trau(m)ort einen eleganten und stilvollen Rahmen. zum Heiraten.
  • Anreise

    Anreise
    Das Jagdschloss Platte ist nur wenige Autominuten von der Wiesbadener Innenstadt entfernt.
  • Tag der offenen Tür

    Tag der offenen Tür
    Hoch über der Stadt öffneten sich am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Mai, im Jagdschloss Platte ab 12 Uhr die Pforten zum Tag der offenen Tür.

Dokumente


Kontakt

Meine Merkliste

Es befinden sich 0 Objekte auf Ihrer Merkliste.

Virtueller Rundgang

Virtueller Rundgang

Bildergalerie

Bildergalerie
 

Anzeigen