Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Tourismus

Kundenmagazin "In The Lead"

Die dritte Ausgabe des Kundenmagazins "In The Lead" des RheinMain CongressCenter Wiesbaden stellt die Planung von Veranstaltungen, Kongressen und Messen ins Zentrum.

Neuer Name, neuer Auftritt: Erst vor wenigen Wochen wurde aus den Name Rhein-Main-Hallen das RheinMain CongressCenter Wiesbaden und somit für den internationalen Markt angepasst. Jetzt ist die dritte Ausgabe des zweisprachigen Kundenmagazins "In The Lead" erschienen. Der Ansatz - die Kombination aktueller Trends der MICE-Branche (Meetings, Incentives, Conventions, Events) mit Know-how bei der Planung von Veranstaltungen, Kongressen und Messen zum Kundennutzen. Neben exklusiven Bild- und Reportage-Elementen zum Neubau des Wiesbadener Kongress- und Veranstaltungszentrums kommen eigens erstellte Checklisten und weiterführende Neuheiten zur Thematik hinzu.

Von der Großzügigkeit und Offenheit des neuen RMCC werden unterschiedliche Veranstaltungssegmente angesprochen. Das zeigt den Verantwortlichen, dass der Markt nach Angeboten sucht, die auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind!"

Großveranstaltungen wie der "Ball des Sports", Nachhaltigkeit als Zukunftsschlüssel und Servicekonzepte sind die Schwerpunktthemen des 28 Seiten starken Kundenmagazins. Die Titelgeschichte "Das Ausnahmebauwerk" betrachtet anhand der aktuellen Studie der Hochschule "Hertie School of Governance" das Bauvorhaben und zeigt auf, dass auch öffentliche Bauvorhaben im Zeit- und Kostenrahmen bleiben können. In Wiesbaden arbeitet man hart daran, dass dies bis zur feierlichen Eröffnung Anfang 2018 so bleibt.

Nachhaltigkeit von A bis Z

Schon vor der Fertigstellung sind die Leistungen des RheinMain CongressCenters mit dem Vorzertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. – DGNB in Platin ausgezeichnet. Diese Verpflichtung zu Nachhaltigkeit, sozialer Verantwortung und Umweltschutz findet sich nicht nur in Bau und Betrieb oder einer zertifizierten Nachhaltigkeitsberatung für den Kunden wieder. Auch beim Druck des Kunden-magazins wird Nachhaltigkeit stringent umgesetzt: Die 16.000 Exemplare sind auf PEFC zertifiziertem und Print CO2-kompensiertem Papier gedruckt.

Den Check machen

Kern- und Angelpunkt des Kundenmagazins sind die praktischen Checklisten, die in dieser Ausgabe zu den Themen "Großveranstaltungen" und "Nachhaltigkeitsberatung" zur Verfügung gestellt werden. Sie stellen ein wichtiges Instrument für den Kunden dar, um bereits während der dreijährigen Bauphase eine Veranstaltung im neuen Rhein-Main Congress Center planen zu können. Zudem wird erstmals noch ein weiteres Planungsinstrument vorgestellt - das neue 3D-Modell, das eine virtuelle Begehung des gesamten Kongress- und Veranstaltungsgebäudes in Echtzeit ermöglicht.

Nun können sich Kunden im Haus "frei bewegen" und es aus allen Perspektiven virtuell besichtigen. Das 3D-Modell, das kontinuierlich an den Entwicklungsstand des Bauprojektes angepasst wird, ermöglicht eine hohe Planungssicherheit. Es kommt auf Fachmessen wie der IMEX in Frankfurt zum Einsatz, aber auch bei Kundenveranstaltungen, wie dem jährlich stattfindenden Kunden-Dinner zur ITB in Berlin.

Die dritte Ausgabe des Magazins steht am Ende der Seite zum Download bereit. Die Print-Version liegt auch in der Tourist-Information und im Rathaus am Schlossplatz aus.

Anzeigen