Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Tourismus

Weinerlebnis

Weinanbau, Weinfeste und Erlebnisse rund um edle Tropfen sind untrennbar mit Wiesbaden verbunden. Sowohl in der Stadt als auch entlang des Rhein- und Mainufers laden zahlreiche Veranstaltungen, Wander- und Radwege zum Weinerlebnis ein.

Der Rheingau und seine Weinkultur

Vor den Toren Wiesbadens liegt die mediterrane Weinbauregion "Rheingau". Ein besonderer Schatz des Rheingaus ist das ehemalige Zisterzienserkloster, das seit über 800 Jahren Wein anbaut und keltert. Eine Einführung in die lange Tradition der Weinkultur und eine Weinprobe sind Teil der Besichtigung.

Rheingauer Weinwoche

Jedes Jahr aufs Neue zieht die Rheingauer Weinwoche Weinliebhaber aus allen Himmelsrichtungen an. Eine Woche lang werden an zahlreichen Ständen in der Innestadt Wein, Sekt und dazu passende kulinarische Köstlichkeiten gereicht.

Schlenderweinprobe Eltville am Rhein

Eine Weinprobe unter freiem Himmel, in Verbindung mit einem entspannten Spaziergang durch Eltville entlang der kurfürstlichen Burg, Fachwerkhäusern, Villen und Herrenhäusern.

Schlenderweinprobe Kloster Eberbach

Auf den Spuren der Mönche durch das Kloster Eberbach "schlendern", das bedeutendste mittelalterliche Gesamtkunstwerk in Hessen.

Schlenderweinprobe Schloss Vollrads

In den attraktiven Privaträumen von Schloss Vollrads werden wahlweise drei oder vier Rieslingweine des aktuellen Angebots zur Verkostung serviert. Unterhaltsame Kommentare vermitteln außerdem Wissenswertes über die Historie des Hauses.

Weinbergswanderung mit Weinprobe

Bei einer Weinbergswanderung mit dem Winzer lernt man den Rheingau von seiner schönsten Seite kennen. Während der Weinprobe entwickelt man ein Gespür für die unterschiedlichen Rebsorten und Weinlagen. Den Abschluss bildet eine gemütliche Winzervesper auf dem Weingut.

Weingutsführung mit Weinprobe

Das Weingut befindet sich mitten im Rheingau. Sein Weinkeller gehört zu den ältesten und sehenswertesten Weinanlagen der Region. Bei der Führung und Weinprobe lernt man die Arbeit des Winzers und die hergestellten Weine kennen und schätzen.

Weinidylle Kapellchen

Der Stadtteil Frauenstein kann auf mehrere Jahrhunderte Weingeschichte zurückblicken. Gäste lernen die Weine bei einer Weinprobe kennen, auf Wunsch mit korrespondierenden Käsen. Die Kulisse bildet ein idyllischer Bauerngarten, mitten in den Weinbergen, mit ehemaliger Kapelle.

Weinprobe Neroberg

Der Neroberger Wein ist für Liebhaber des edlen Rieslings ein Genuss. Nach einer exklusiven Führung im Weinberg genießen die Gäste eine Weinprobe über den Dächern der Stadt.

Weinverkostung "Weinreise"

Das renommierte Rheingauer Weingut Balthasar Ress öffnet seine Türen. Angeboten werden neben einer großen Weinauswahl kulinarische Köstlichkeiten. Im Innenbereich als moderne Lounge eingerichtet, ist das Weingut der passende Ort für eine stilvolle Weinprobe.

Anzeigen