Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Tourismus
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Tourismus
  3. Sehenswertes
  4. Denkmäler
  5. Schiller-Denkmal

Schiller-Denkmal

Das Schiller-Denkmal befindet sich vor der Südfassade des Theaters und wurde 1905 anlässlich des 100. Todestages von Friedrich von Schiller aufgestellt. Geschaffen wurde das Denkmal von dem Bildhauer Joseph Uphues.

Das neue Schiller-Denkmal wird von den Wiesbadenern sofort akzeptiert. Die Muse zu Füßen des Dichters hingegen nicht. In Wiesbaden war Schiller – im Gegensatz zu Goethe – allerdings nie.

Schillers Büste, die dem Kaiser-Friedrich-Denkmal auf dem Kaiser-Friedrich-Platz weichen musste, befindet sich auf dem Schulhof der Oberrealschule - heute Leibnizschule - am Zietenring.

Anzeigen