Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Tourismus
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Tourismus
  3. Veranstaltungen
  4. Gute Gründe
  5. Ray Chen für David Garrett

Ray Chen für David Garrett

27. März 2018

Gemeinsam mit dem "Orchestre National de Belgique" unter der Leitung von James Feddeck kam der umjubelte Violinist Ray Chen am Dienstag, 27. März 2018, um 20 Uhr zu einem Konzert ins Wiesbadener Kurhaus. Er vertrat David Garrett, der sich von seinem schwerwiegenden Bandscheibenvorfall nicht mehr rechtzeitig erholt hatte.

Mit Ray Chen, der das gleiche Programm spielen wird, tritt im Kurhaus einer der derzeit gefragtesten Nachwuchskünstler überhaupt auf. Zahlreiche Preise gewann der australisch-taiwanesische Musiker, bevor er in der Reihe "Junge Wilde" am Konzerthaus Dortmund einem großen Publikum bekannt wurde. Ein Gastauftritt in der Golden-Globe-premierten Serie "Mozart in the Jungle" sowie der ECHO Klassik für sein erstes Soloalbum machten seinen Ruf perfekt.

Als Ersatz für David Garrett begeisterte er in den letzten Wochen in der Elbphilharmonie Hamburg und der Tonhalle Düsseldorf Publikum wie Presse.

Anzeigen