Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Tourismus
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Tourismus
  3. Veranstaltungen
  4. Gute Gründe
  5. Weihnachten in Wiesbaden

Weihnachten in Wiesbaden

Vom 27. November bis zum 23. Dezember 2018 ist Wiesbaden mit dem Sternschnuppenmarkt und der ESWE-Eiszeit - sie dauert bis in den Januar an - ein einziger Weihnachtstraum.

27. November bis 23. Dezember 2018

Vom 27. November bis 23. Dezember 2018 ist Wiesbaden ein einziger Weihnachtstraum. Eingebettet in die stimmungsvolle Kulisse des Schlossplatzes duftet es auf dem Sternschnuppenmarkt in der klaren Winterluft nach Mandeln, Glühwein und weiteren leckeren Köstlichkeiten. Unter der einmaligen Beleuchtung durch die "Lilien" reihen sich zudem die einheitlich gestalteten Kunsthandwerker-Stände, die jedes Jahr ein außergewöhnlich breites Angebot präsentieren.

Aus 45 Metern Höhe hat man vom Riesenrad auf dem Mauritiusplatz einen einmaligen Blick auf das weihnachtliche Wiesbaden – und auch auf das gastronomische Angebot auf dem Mauritiusplatz, das zum Verweilen einlädt. Ein weiterer Höhepunkt ist die ESWE-Eiszeit am Warmen Damm. Dort lädt eine 800 Quadratmeter große Eisbahn zum Schlittschuhlaufen ein. Außerdem gehören auch Veranstaltungen wie eine Eisdisco und Eisstockschießen zum Programm. Den abschließenden Höhepunkt des Jahres bildet die Silvesterfeier im historischen Kurhaus. In eleganter Atmosphäre wird mit einem abwechslungsreichen Programm das neue Jahr begrüßt.

Anzeigen