Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Ausbildung bei der Stadtverwaltung

Die Ausbildungsabteilung des Personal- und Organisationsamtes ist zuständig für die Gewinnung und Auswahl von Auszubildenden in Verwaltungs- und Nichtverwaltungsberufen sowie von Anwärterinnen und Anwärtern für die gehobene Beamtenlaufbahn des nicht-technischen Dienstes (Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung). Das Team der Ausbildungsabteilung sorgt für die Annahme und Sichtung von Bewerbungsunterlagen, führt Eignungstests, Vorstellungs- und Informationsgespräche durch. Geeignete Bewerberinnen und Bewerber werden als Inspekoranwärterinnen und Inspektoranwärter (Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung) oder als Auszubildende eingestellt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantworten Fragen von Interessenten telefonisch und im persönlichen Gespräch.

An Schulen und bei der Ausbildungsmesse in Wiesbaden wird über die Möglichkeiten der Berufsausbildung bei der Stadt Wiesbaden informiert. Die Präsentation erfolgt auf Initiative der Ausbildungsabteilung beziehungsweise auf Wunsch von Schulen. Dabei werden das Aufgabenspektrum der Stadt dargestellt und die angebotenen Ausbildungsberufe vorgestellt. Termine mit Schulen oder anderen Institutionen können frei vereinbart werden.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon 0611 31-3373
0611 31-2187

Unterlagen

Mitzubringen sind: Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnissen, gegebenenfalls Praktikabescheinigungen.

Hinweise

Termine können jederzeit individuell vereinbart werden. Bewerbungen als Feuerwehrbeamte und Feuerwehrbeamtinnen sind direkt bei der Feuerwehr oder bei der Beamtenbetreuung des Personal- und Organisationsamtes einzureichen.