Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Rathaus
  3. Virtuelle Verwaltung
  4. Ämter & Dienstleistungen
  5. Kraftfahrzeug umschreiben mit Kennzeichenwechsel

Kraftfahrzeug umschreiben mit Kennzeichenwechsel

Bei einem Umzug in einen anderen Zulassungsbereich oder Erwerb eines Kraftfahrzeuges ist das dieses umzuschreiben. Es werden neue Kennzeichen zugeteilt.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon 0611 31-8342
Telefax 0611 31-3966

Unterlagen

  • gültiges Ausweisdokument
  • Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Zulassungsbescheinigung Teil II
  • bisherige Kennzeichen (nur bei Änderung der Kennzeichen)
  • Nachweis der gültigen HU/AU
  • Versicherungsbestätigung mit eVB-Code (Deckungskarte)
  • Bankverbindung für die Kfz-Steuer

Gebühren

19,20 bis 78,10 Euro

Zahlungsart

EC-Kartenzahlung möglich

Hinweise

  • Die bisherigen Kennzeichen sind nur bei zugelassenen Kraftfahrzeugen vorzulegen. Bei einem außer Betrieb gesetzten Kraftfahrzeug ist das Abmeldedatum auf der Zulassungsbescheinigung Teil I vermerkt. Damit entfällt die Vorlage der bisherigen Kennzeichen.
  • In bestimmten Fallkonstellationen kann eine Vorführung des Kraftfahrzeuges bei der Zulassungsbehörde angeordnet werden.

Ähnliche Dienstleistungen