Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Kinderbetreuung, wenn Eltern ausfallen

Wenn Eltern(teile) aus gesundheitlichen oder anderen Gründen nicht mehr in der Lage sind, die Versorgung und Betreuung ihrer Kinder zu leisten, können die Bezirksozialarbeiterinnen und Bezirkssozialarbeiter helfen, schnell eine gute Lösung in dieser Notsituation zu organisieren. Sollte niemand aus Familie/Bekanntschaft/Nachbarschaft für diese Aufgabe geeignet sein, kann im Notfall auch eine Pflegefamilie angeboten werden.

In vielen Situationen wird eine Notlösung für die Kinderbetreuung von der Krankenkasse bezahlt; falls nicht, gibt es meist eine Finanzierungsmöglichkeit im Rahmen öffentlicher Jugendhilfe.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon 0611 31-3452

Ähnliche Dienstleistungen