Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Grundstücksmarktbericht

Als Beitrag zur Transparenz des Wiesbadener Immobilienmarkts stellt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für den Bereich der Landeshauptstadt Wiesbaden in ihrem jährlich erscheinenden Grundstücksmarktbericht die wesentlichen Daten und Erkenntnisse zum Marktgeschehen des vergangenen Jahres zusammen.

Neben umfangreichen Grundlageninformationen wird vor allem die regionale und zeitliche Entwicklung des Immobilienverkehrs und der Immobilienpreise aufgezeigt und die Wert bildenden und Preis bestimmenden Faktoren werden auf der Grundlage der Kaufpreissammlung der Geschäftsstelle analysiert und erläutert. Insbesondere die Tendenzen und Umsätze des abgelaufenen Kalenderjahrs unterliegen einer differenzierten Betrachtung.

Der Grundstücksmarktbericht enthält:

  1. Umsatzzahlen zum Grundstücksverkehr nach Teilmärkten geordnet
  2. Durchschnittswerte für
    • Bauland
    • Eigentumswohnungen
    • Ein- und Zweifamilienhäuser
    • Reihenhäuser
    • Mehrfamilienhäuser
    • Gartenland
    • Land- und forstwirtschaftliche Grundstücke
  3. Wertrelevante Daten
    • Liegenschaftszinssätze
    • Indexreihen für Bauland, Eigentumswohnungen
    • Gebäudefaktoren (Wohnflächenpreise für Ein- und Zweifamilienhäuser)
  4. Bodenrichtwerte – Hinweise
  5. Strukturdaten für den Bereich der Landeshauptstadt Wiesbaden

Die Gebühr für einen Grundstücksmarktbericht ist dem Gebührenverzeichnis zu entnehmen.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon 0611 31-6352
0611 31-6348
Telefax 0611 31-4976