Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft

Aktionen und Events – Veranstaltungen

Rund um das Thema Existenzgründung gestalten die Beschäftigungsförderung im Amt für Wirtschaft und Liegenschaften und die lokalen Gründungseinrichtungen Aktionen und Events für Gründungsinteressenten, Start-ups und Jungunternehmer.

Buchhaltung ist kein Hexenwerk!

Dienstag, 14. August, geht es von 13 bis 17 Uhr um das Thema Buchhaltung: Wie Abläufe leichter gestaltet werden können, Probleme vermieden und Geld gespart wird. Anmeldung ist erforderlich direkt bei BerufsWege für Frauen e.V. unter dem untenstehenden Link.

DSGVO-Workshop

Exina bietet am 16. sowie am 30. August - jeweils von 17 bis 21 Uhr Workshops zum Thema: "DSGVO - Schutz von personenbezogenen Daten in einer sich wandelnden Welt" an. Voraussetzung ist die selbstständige Vorbereitung der Teilnehmer mit einem vor der Veranstaltung zur Verfügung gestellten Selbstlernkurses. Am Schulungstermin wird die Umsetzung für Gründer und Selbstständige diskutiert und deren Fragen geklärt. Referenten sind Rechtsanwalt Wikey Chada, spezialisiert auf DSGVO, UWG und Software-Recht und Diplom Ingenieur Sebastian Kliess, Dozent für Electronic Commerce und Digitalisierung an der Hochschule Fresenius, Unternehmensberater und Software-Architekt. Die Teilnahme ist kostenpflichtig, um eine verbindliche Anmeldung bei Exina wird gebeten. 


Erfolgssplitting

Selbständigkeit UND Teilzeitanstellung sind eine sichere und erfolgreiche Kombination, darum geht es bei BerufsWege für Frauen am Donnerstag, 23. August, von 9 bis 12 Uhr. Erfahren Sie bei dieser Impulsveranstaltung alles rund um Ihr persönliches "ErfolgsUND!". Anmeldungen sind direkt bei BerufsWege für Frauen e.V. unter dem untenstehenden Link möglich.

Infoveranstaltung Existenzgründung

Am Donnerstag, 30. August, findet bei BerufsWege für Frauen e.V. von 9 bis 12 Uhr eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum Thema Existenzgründung und Mikrokredite mit Erfolgsprogramm statt. Neben Orientierung und Einstiegsanalyse gibt es aktuelle Infos zur Gründerinnenunterstützung der Stadt Wiesbaden. Anmeldungen sind direkt bei BerufsWege für Frauen e.V. unter dem untenstehenden Link möglich.

Walk & Talk about Business

Gründerinnen, Jungunternehmerinnen und Unternehmerinnen treffen sich am Mittwoch, 5. September, von 12 bis 13.30 Uhr zum Netzwerken in der Mittagspause. Treffpunkt ist der Biebricher Schlosspark, um 12 Uhr am Haupteingang Äppelallee.

Einmal monatlich lädt die Organisatorin Katharina Krstev Frauen unterschiedlichster Berufe und Branchen zum Austausch ein. Die Spaziergänge in der Mittagspause und an der frischen Luft nutzen die Frauen, um sich besser kennenzulernen, sich untereinander auszutauschen und natürlich, um sich miteinander zu vernetzen. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


TechTalk & Beer

An jedem ersten Freitag im Monat um 17 Uhr findet "TechTalk & Beer" bei Seibert-Media in der Kirchgasse 6 statt: Erst ein interessanter Fachvortrag, dann Socializing, Diskussion und Austausch und ab ins Wochenende. Der nächste Talk steigt am Freitag, 7. September 2018. Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessenten offen – ob Experte, der Erfahrungen und Perspektiven von Kollegen kennenlernen möchte, oder ambitionierter Laie, der seinen Horizont erweitern möchte. Anmeldung direkt unter talk@seibert-medianet.

Wert(e)getriebener Unternehmensgeist

Am 13. September findet um 19 Uhr im StartWerk-A, Äppelallee 27, die Veranstaltung "Wert(e)getriebener Unternehmensgeist" statt. Ein erfolgreiches Business aufziehen - und dabei die Welt verbessern? Zu Wort kommen Macher, die beides tun, die ein wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen aufgebaut haben und gleichzeitig ihrer sozialen und ökologischen Verantwortung gerecht werden. Mit dabei sind Carsten Waldeck von SHIFTPHONES sowie Sebastian Schulz von Maldaner Coffee Roasters. Die Gäste erwartet ein lebendiger Abend mit Keynotes, Podiumsdiskussion, Pitches und Austausch.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Gründertage Hessen in Kooperation mit dem heimathafen Wiesbaden und StartWerk-A ausgerichtet.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter dem untenstehenden Link.


Online Bewertungen - vierfachwertvoll für Ihr Marketing

Wie können Online-Beurteilungen Reichweite, Rendite, Reputation und Ranking meines Unternehmens unterstützen? Darum geht’s es am Donnerstag, 13. September 2018, von 16 bis 19 Uhr bei EXINA in der Klingholzstraße 16.

Erfahren Sie von "Die Heldenhelfer Marketingberatung" wie Sie die Bewertungen Ihrer Kunden gezielt für Ihr Marketing nutzen und warum Bewertungen vierfach wertvoll sind.

Der Workshop ist kostenpflichtig. Um eine Anmeldung bis zum 10. September wird gebeten.


Facebook Fanpage für Anfänger

Am Mittwoch, 19. September, lädt EXINA von 16 bis 19 Uhr zum Workshop "Facebook Fanpage für Anfänger" ein.

Im Workshop von "Die Heldenhelfer Marketingberatung" lernen Sie Facebook aus Marketingsicht kennen, Sie verstehen die Eigenarten dieser Plattform und wissen sie für Ihre betriebliche Kommunikation optimal zu nutzen. Sie machen sich mit den wichtigsten Einstellungen vertraut und professionalisieren Ihre Online-Kommunikation.

Der Workshop ist für Facebook-Neulinge gedacht, die mit einer Seite starten wollen und/oder gerade damit begonnen haben. Lernen Sie in diesem Workshop die Tricks & Kniffe kennen, wie Sie aus Ihrer Facebook-Präsenz ein wirkungsvolles Marketingwerkzeug machen. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig. Um eine Anmeldung bis zum 13. September 2018 wird gebeten.


Die Aura Ihres Unternehmens

EXINA bietet am Donnerstag, 27. September 2018, von 16 bis 19 Uhr einen Workshop zum Thema "Die Aura Ihres Unternehmens" an.

Der Dozent, Unternehmensberater Florian Brandhoff, führt die Teilnehmer an das Innenleben Ihres Unternehmens heran und zeigt, wie daraus gezielte Maßnahmen für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung abgeleitet werden können. Denn: Nur was Innen funktioniert, wirkt stark nach Außen!

Welche Rolle dabei Visionen, Werte, Standortbestimmung und Unternehmenskultur spielen und wie Sie diese erfolgreich für sich nutzen, erfahren Sie an diesem Abend! Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Anzeigen