Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft

Aktionen und Events – Veranstaltungen

Rund um das Thema Existenzgründung gestalten die Beschäftigungsförderung im Amt für Wirtschaft und Liegenschaften und die lokalen Gründungseinrichtungen Aktionen und Events für Gründungsinteressenten, Start-ups und Jungunternehmer.

Neue Gründungsimpulse für den städtischen Handel

Im Rahmen der Gründertage Hessen 2018 sind Gründer und Interessenten am Donnerstag, 26. April 2018, von 19 bis 22 Uhr eingeladen. Die kostenfreie Abendveranstaltung wird gemeinsam mit den Medienpartnern HR Info und Frankfurter Rundschau in der Nassauischen Sparkasse, Rheinstraße 42 in 65185 Wiesbaden durchgeführt.

Macht eine Existenzgründung im stationären Einzelhandel in Innenstädten noch Sinn oder ist die Gründung schon zum Scheitern verurteilt? Können innovative Gründungsideen die Innenstädte beleben? Welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung? Präsentiert werden harte Fakten und Zahlen und innovative Best-Practice-Beispiele. Mehr dazu finden Interessenten direkt bei den Gründertagen Hessen im untenstehenden Link. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Farbberatung

Am Donnerstag, 26. April, bietet BerufsWege für Frauen e.V. um 18.30 Uhr eine kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der Gründerregion zum Thema Farbberatung an. Eine Gründerin lüftet das Geheimnis, wie es geht, die richtige Farbwahl für den nächsten Businesstermin zu treffen. Anmeldung bitte direkt bei BerufsWege für Frauen e.V. unter dem untenstehenden Link.

TechTalk & Beer

An jedem ersten Freitag im Monat um 17 Uhr findet "TechTalk & Beer" bei Seibert-Media in der Kirchgasse 6 statt: Erst ein interessanter Fachvortrag, dann Socializing, Diskussion und Austausch und ab ins Wochenende. Der nächste Talk steigt am Freitag, 4. Mai 2018. Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessenten offen – ob Experte, der Erfahrungen und Perspektiven von Kollegen kennenlernen möchte, oder ambitionierter Laie, der seinen Horizont erweitern möchte. Anmeldung direkt unter talk@seibert-medianet.

Walk & Talk about Business

Gründerinnen, Jungunternehmerinnen und Unternehmerinnen treffen sich am 9. Mai von 12 bis 13.30 Uhr zum Netzwerken in der Mittagspause. Treffpunkt ist der Biebricher Schlosspark, um 12 Uhr am Haupteingang Äppelallee.

Einmal monatlich lädt die Organisatorin Katharina Krstev Frauen unterschiedlichster Berufe und Branchen zum Austausch ein. Die Spaziergänge in der Mittagspause und an der frischen Luft nutzen die Frauen, um sich besser kennenzulernen, sich untereinander auszutauschen und natürlich, um sich miteinander zu vernetzen. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Informationsveranstaltung zum Existenzgründungspaket Tagesprogramm

Am Mittwoch, 23. Mai, startet EXINA in der Klingholzstraße 16 auf der Westseite des Hauptbahnhofs von 9.30 bis 12.30 Uhr mit einer kostenlosen Informationsveranstaltung für alle Gründungsinteressenten. EXINA bietet ein umfangreiches Programm an, mit allen relevanten Themen rund um die Selbstständigkeit.

Newsletter – wirkungsvolles Online-Marketing-Tool

Am Donnerstag, 24. Mai 2018, findet bei EXINA von 16 bis 19 Uhr der Praxis-Workshop "Newsletter – wirkungsvolles Online-Marketing-Tool" statt. Sichtbarkeit und Nutzenkommunikation sind das A&O im Marketing. Um immer wieder mit seinen Kunden und Interessenten in Kontakt zu kommen und sich in Erinnerung zu bringen, eignet sich der Versand eines regelmäßigen Newsletters.

Doch welches Programm soll man dafür nutzen? Wie sollte man ihn versenden, ohne seine Kunden zu nerven? Wo findet man regelmäßig die passenden Themen? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhalten Interessenten in dem dreistündigen Praxisworkshop mit der Heldenhelfer Marketingberatung.

Weitere Informationen erhalten Interessenten direkt bei EXINA unter dem untenstehenden Link. Eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an infoexinade ist erforderlich. Die Kosten liegen bei 35 Euro pro Teilnehmer.


Wiederholung "Instagram & Pinterest - die visuellen Netzwerke"

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es eine Wiederholung des Marketing-Forums "Instagram und Pinterest – die visuellen Netzwerke".

Der Workshop findet am Dienstag, 29. Mai 2018, von 16 bis 19 Uhr bei EXINA in der Klingholzstraße 16 statt. Die Heldenhelfer Marketingberatung beantworten in diesem dreistündigen Praxis-Workshop Fragen rund um die beiden Social Media Netzwerke und zeigen Möglichkeiten auf, diese für das eigene Marketing und den perfekten Business -Auftritt zu nutzen.

Weitere Informationen erhalten Interessenten direkt bei EXINA. Eine Anmeldung bis zum 24. Mai 2018 ist erforderlich.

Anzeigen