Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft

Aktionen und Events – Veranstaltungen

Rund um das Thema Existenzgründung gestalten die Beschäftigungsförderung im Amt für Wirtschaft und Liegenschaften und die lokalen Gründungseinrichtungen Aktionen und Events für Gründungsinteressenten, Start-ups und Jungunternehmer.

"Startup Safari FrankfurtRheinMain" 2018

Am Mittwoch und Donnerstag, 17. und 18. Oktober 2018, gehen Gründer und Interessenten auf Safari – in Wiesbaden beispielsweise in den heimathafen, zu Pando Ventures oder zu Smart Collectors. Auch ein Blick über die Stadtgrenzen hinaus nach Mainz, Darmstadt oder Frankfurt lohnt sich. Die RheinMain-Gründerszene öffnet die Türen und die Gäste erleben zum Beispiel Co-Working-Spaces, Startups und Acceleratoren vor Ort und direkt. Das Programm finden Interessenten über den Link am Ende dieser Seite. Die Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Landeshauptstadt Wiesbaden ist Netzwerkpartner und hat ein kleines Kontingent an unentgeltlichen sowie reduzierte Tickets zur Verfügung. Interessenten wenden sich direkt an existenzgruendungwiesbadende, es wird in der Reihenfolge der Anfragen bedient, ein Ticket je Anfrage.


Die Businessnetzwerke XING und LinkedIN

Am Donnerstag, 18. Oktober, bietet EXINA von 16 bis 19 Uhr einen Workshop rund um die Karriere-Netzwerke Xing und LinkedIN. Was sind eigentlich sogenannte Business-Netzwerke? Wo ist der Unterschied zu den sozialen Netzwerken wie Facebook und Co? Wie können mir diese B2B-Netzwerke in meiner Akquise behilflich sein? Wie baue ich mein Netzwerk auf? Was ist der Unterschied zwischen XING und LinkedIN? Diese und viele weitere Fragen beantworten Die Heldenhelfer Marketingberatung in diesem Praxis-Workshop. Der Workshop ist kostenpflichtig. Um eine Anmeldung wird gebeten.

EXINA meets EBSpreneurship 2018

Das 10. Jubiläum des EBSpreneurship Forums bringt zahlreiche erfolgreiche Gründer, Unternehmer und VCs für zwei Tage zusammen. Die Veranstaltung findet am 19. und 20. Oktober auf dem Gelände der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Oestrich-Winkel statt. Am 19. Oktober halten EXINA Geschäftsführerin Christine Littek-Pohl und Matthias Gundlach, Geschäftsführer der Agentur Fauth Gundlach & Hübl GmbH, von 11.35 bis 12.10 Uhr einen Impulsvortrag zum Thema: "Start aus der Hochschule - Gründung kann eine gute Alternative sein" und geben Infos, Tipps und Best Practice Beispiele rund um die Gründung.

Adresse: EBS Campus Rheingau - Schloss | Rheingaustraße 1 | 65375 Oestrich-Winkel


SEO – Suchmaschinen-optimierung

Google ist nach wie vor die Suchmaschine, die von den Usern am meisten genutzt wird. Es ist daher sehr wichtig, dass die eigene Website von Google schnell gefunden und gut ausgelesen wird. Es gibt einige bekannte Stellschrauben, an denen Sie drehen können, um Ihr Ranking zu beeinflussen. Welche das sind und wie das geht zeigt Die Heldenhelfer Marketingberatung am Dienstag, 23. Oktober, von 16 bis 19 Uhr in diesem Praxis-Workshop bei EXINA. Der Workshop ist kostenpflichtig. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Info-Veranstaltung zum Existenzgründungspaket - Abendprogramm

Am Donnerstag, 1. November, startet EXINA in der Klingholzstraße 16 (Westseite Hauptbahnhof) von 17 bis 18.30 Uhr mit einer kostenlosen Informationsveranstaltung für alle Gründungsinteressenten. EXINA bietet ein umfangreiches Programm an mit allen relevanten Themen, die für eine Selbstständigkeit wichtig sind. Um eine Anmeldung wird gebeten.

TechTalk & Beer

An jedem ersten Freitag im Monat um 17 Uhr findet "TechTalk & Beer" bei Seibert-Media in der Kirchgasse 6 statt: Erst ein interessanter Fachvortrag, dann Socializing, Diskussion und Austausch und ab ins Wochenende. Der nächste Talk steigt am Freitag, 2. November 2018. Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessenten offen – ob Experte, der Erfahrungen und Perspektiven von Kollegen kennenlernen möchte, oder ambitionierter Laie, der seinen Horizont erweitern möchte. Anmeldung direkt unter talk@seibert-medianet.

8. Online-Marketing-Tag

Am 13. November 2018 lädt die Industrie- und Handelskammer Wiesbaden von 16 bis 20 Uhr zum 8. Online-Marketing-Tag ein. Content is King! Erfahren Sie, warum Inhalte zählen. Manuel Conrad, Gründer und Geschäftsführer der Merkurist GmbH, und die Gründer von TRUEWOODS, Jan Borchert und Alexander Schneider, zeigen ihre Konzepte und berichten aus der Praxis.

Worauf es zu achten gilt, damit Ihre Marketingaktivitäten auch rechtlich auf sicheren Füßen stehen, vermittelt Ihnen Sabine Heukrodt-Bauer, Fachanwältin für IT-Recht und gewerblichen Rechtsschutz von der Kanzlei RESMEDIA. In der abschließenden Keynote berichtet Volker Geyer, Gründer des internationalen Franchisesystems "Malerische Wohnideen", von den Erfahrungen mit seinem Blog und gibt wertvolle Praxis-Tipps für Gründer und kleine Unternehmen, die mit Online-Marketing starten oder es verfeinern wollen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den Referenten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie im Link am Ende dieser Seite. Anmeldeschluss: 9. November 2018. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Info-Veranstaltung zum Existenzgründungspaket - Tagesprogramm

Am Dienstag, 4. Dezember, startet EXINA in der Klingholzstraße 16 (Westseite Hauptbahnhof) von 9.30 bis 12.30 Uhr mit einer kostenlosen Informationsveranstaltung für alle Gründungsinteressenten. EXINA bietet ein umfangreiches Programm an zu allen relevanten unternehmerischen Themen. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Anzeigen