Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft

Aktionen und Events – Veranstaltungen

Rund um das Thema Existenzgründung gestalten die Beschäftigungsförderung im Amt für Wirtschaft und Liegenschaften und die lokalen Gründungseinrichtungen Aktionen und Events für Gründungsinteressenten, Start-ups und Jungunternehmer.

Schreibwerkstatt Businessplan

Gemeinsam durchdacht und gemacht! Sorgfältig erstellt, erhöht der Businessplan den Erfolg und gibt Sicherheit für den Schritt in die Selbständigkeit. Der Starttermin ist am Mittwoch, 19. September um 10 Uhr, es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen, daher ist eine Anmeldung bei BerufsWege für Frauen erforderlich.

Facebook Fanpage für Anfänger

Am Mittwoch, 19. September, lädt EXINA von 16 bis 19 Uhr zum Workshop "Facebook Fanpage für Anfänger" ein.

Im Workshop von "Die Heldenhelfer Marketingberatung" lernen Sie Facebook aus Marketingsicht kennen, Sie verstehen die Eigenarten dieser Plattform und wissen sie für Ihre betriebliche Kommunikation optimal zu nutzen. Sie machen sich mit den wichtigsten Einstellungen vertraut und professionalisieren Ihre Online-Kommunikation.

Der Workshop ist für Facebook-Neulinge gedacht, die mit einer Seite starten wollen und/oder gerade damit begonnen haben. Lernen Sie in diesem Workshop die Tricks & Kniffe kennen, wie Sie aus Ihrer Facebook-Präsenz ein wirkungsvolles Marketingwerkzeug machen. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig. Um eine Anmeldung bis zum 13. September 2018 wird gebeten.


Die Aura Ihres Unternehmens

EXINA bietet am Donnerstag, 27. September 2018, von 16 bis 19 Uhr einen Workshop zum Thema "Die Aura Ihres Unternehmens" an.

Der Dozent, Unternehmensberater Florian Brandhoff, führt die Teilnehmer an das Innenleben Ihres Unternehmens heran und zeigt, wie daraus gezielte Maßnahmen für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung abgeleitet werden können. Denn: Nur was Innen funktioniert, wirkt stark nach Außen!

Welche Rolle dabei Visionen, Werte, Standortbestimmung und Unternehmenskultur spielen und wie Sie diese erfolgreich für sich nutzen, erfahren Sie an diesem Abend! Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Um eine Anmeldung wird gebeten.


Selbststeuerung

Wie Sie alten Denkmustern ein Schnippchen schlagen! Am Donnerstag, 27. September 2018, von 9.30 bis 15.30 Uhr geht es im Workshop um "Wirksame Instrumente der Selbststeuerung und Gelassenheit". Steuern Sie sich selbst, bevor es andere tun und werden Sie zu Gestalterin Ihres beruflichen Erfolges! Anmeldung erforderlich, gerne über die Homepage von BerufsWege für Frauen e.V.

Corporate Design

Am Donnerstag, 27. September, gibt es ab 18.30 Uhr bei BerufsWege für Frauen e.V. einen kostenfreien Vortrag zum Thema "Mit dem eigenen Corporate Design zur Marke werden". Wie kann das eigene Unternehmen für Kunden gut sichtbar und merkbar werden im Print-, Web- und Online Business. Kathleen Rother gibt als erfolgreiche Gründerin den Einblick rund um das Thema Logo, Farben, Positionierung, Schriften und Bilder. Um Anmeldung wird gebeten.

Franchise Expo 2018

Im September findet die erste internationale Franchise-Messe in Deutschland statt: Die Franchise Expo 2018. Vom 27. bis 29. September werden auf dem Messegelände Frankfurt rund 100 Aussteller aus aller Welt erwartet. Ausstellung und Programm sprechen gleichermaßen Franchisegeber und –nehmer sowie Franchise-Interessierte an. Die Landeshauptstadt Wiesbaden ist Netzwerkpartner der Franchise Expo 2018. Ziel der Messe ist es, über die Basics des Franchisings hinaus fachlich qualitativ hochwertige und praxisorientierte Unterstützung zu bieten sowie neue, auch internationale Impulse zu setzen. Weitere Informationen zum Messeprogramm und zu den Ausstellern finden Interessenten unter dem untenstehenden Link.

Walk & Talk about Business

Gründerinnen, Jungunternehmerinnen und Unternehmerinnen treffen sich am Donnerstag, 4. Oktober, von 12 bis 13.30 Uhr zum Netzwerken in der Mittagspause. Treffpunkt ist der Biebricher Schlosspark, um 12 Uhr am Haupteingang Äppelallee. Einmal monatlich lädt die Organisatorin Katharina Krstev Frauen unterschiedlichster Berufe und Branchen zum Austausch ein. Die Spaziergänge in der Mittagspause und an der frischen Luft nutzen die Frauen, um sich besser kennenzulernen, sich untereinander auszutauschen und natürlich, um sich miteinander zu vernetzen. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

An jedem ersten Freitag im Monat um 17 Uhr findet "TechTalk & Beer" bei Seibert-Media in der Kirchgasse 6 statt: Erst ein interessanter Fachvortrag, dann Socializing, Diskussion und Austausch und ab ins Wochenende. Der nächste Talk steigt am Freitag, 5. Oktober 2018. Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessenten offen – ob Experte, der Erfahrungen und Perspektiven von Kollegen kennenlernen möchte, oder ambitionierter Laie, der seinen Horizont erweitern möchte. Anmeldung direkt unter talk@seibert-medianet.

Den Steuergeheimnissen auf der Spur

Am Montag, 15. Oktober, bietet BerufsWege für Frauen e.V. von 10 bis 17 Uhr einen Workshop rund um die steuerliche Grundlagen einer Existenzgründung. Zusätzlich gibt es Informationen zur sozialen Absicherung und welche Versicherungen sich wirklich lohnen. Anmeldung ist erforderlich über BerufsWege für Frauen e.V.

Schutz vor Altersarmut

Am Dienstag, 16. Oktober, geht es im kostenfreien Vortrag von 9 bis 12 Uhr um eine "typisch weibliche Problemzone". Bei BerufsWege für Frauen e.V. erfahren Sie, wie Sie auch mit wenig Kapital fürs Alter vorsorgen und Ihre persönliche Finanzstrategie entwickeln können. Anmeldung erbeten.

Anzeigen