Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft

DeCoSeo GmbH

September 2016

Unternehmen
DeCoSeo GmbH

Gründer
Christian Schäfer

Gründungsdatum
22. März 2016

Branche und Unternehmen:
Die DeCoSeo GmbH entwickelt und betreibt verschiedene Web- und Informationsportale.

Motto:
"Mit nachhaltigem Handeln zu langfristigem Erfolg!"

Interview mit dem Gründer Christian Schäfer

Was ist die Besonderheit Ihrer Firma?
Unsere Portale sind alle aus eigenem Bedarf und Interesse entstanden. Wir stehen für einfache Bedienung, wertvolle Inhalte und großen Nutzen. So sparen wir unseren Kunden viel Zeit bei der Recherche, beispielsweise wenn sie auf rec-oders.de professionelle Fotografen suchen oder sich auf www.haustiertests.de über gute Produkte aus der Heimtierbranche informieren möchten. Zukünftige Brautpaare können auf unserem Infoportal www.hochzeitsfuchs.de dank toller Deals und Sonderangebote bares Geld sparen. In der Zusammenarbeit mit unseren Partnern, Dienstleistern und Kunden legen wir großen Wert auf Qualität, Zuverlässigkeit und Fairness. Die DeCoSeo GmbH steht für Nachhaltigkeit im Business.

Was sind Ihre ersten beruflichen Erfolge?
Über unser Fotografenportal rec-orders.de wurden inzwischen weit über 1.500 Fotoaufträge ausgeschrieben; rund 800 professionelle Fotografen haben sich seit dem Start der Plattform angemeldet. haustiertests.de hat sich in der Bloggerszene als unabhängiges Testportal für Tierzubehör etabliert und konnte mehrere namhafte Experten, wie beispielsweise Christine Wilde von der Nager-Info diebrain.de als Tester gewinnen. Unser jüngstes Portal www.hochzeitsfuchs.de stößt seit dem Start Anfang des Jahres auf große Resonanz bei Dienstleistern aus der Hochzeitsbranche und zukünftigen Brautpaaren.

Wie ist Ihr beruflicher Werdegang?
Nach meinem Studium an der Sporthochschule Köln schloss ich ein Volontariat in einer Medienproduktionsfirma ab und arbeitete danach mehrere Jahre als freiberuflicher Redakteur und Regisseur für alle großen deutschen TV-Sender. Während meiner Zeit als Freiberufler betreute ich außerdem verschiedene Webseiten von Unternehmen, anfangs nur inhaltlich, später auch technisch und konzeptionell. Dabei eignete ich mir exzellente Kenntnisse in den Bereichen Design, Content und Suchmaschinenoptimierung an und nutze jetzt dieses Wissen, um eigene Portale auf die Beine zu stellen.

Was war für Sie der Auslöser, ein eigenes Unternehmen zu gründen?
Der Wunsch, ein eigenes Unternehmen zu gründen, schlummerte schon lange in mir. Aber erst durch die Unterstützung meiner Verlobten und geschäftlichen Partnerin Luana Petrescu wurde es mir Anfang 2016 möglich, die DeCoSeo GmbH zu gründen.

Wer hat Sie beraten, wer sind Ihre Helfer und Mentoren?
Meine Familie hat mich in meinem beruflichen Werdegang immer unterstützt und es mir so ermöglicht meinen eigenen Weg zu gehen. Wichtigster Partner ist meine Verlobte Frau Luana Petrescu, die mich dank ihrer internationalen Berufserfahrung gut berät und als Business Angel auch finanziell einen bedeutenden Anteil an der Gründung des Unternehmens hat.

Wie haben Sie die ersten Tage als Gründer erlebt?
Es ist ein Abenteuer! Die Leichtigkeit, wie ich sie noch aus meiner Zeit als Freiberufler kenne, fehlt mir manchmal. Aber eigene Projekte und Ideen zu realisieren und den Erfolg zu sehen, ist nochmal ein anderes Gefühl! Das gibt mir viel Mut, Motivation und bringt eine Menge Spaß mit sich!

Was war Ihre größte Herausforderung und wie haben Sie diese gemeistert?
Die größte Herausforderung ist es, den vielen eigenen Ideen dann auch Taten folgen zu lassen. Was sich toll und einfach liest, stößt in der Realität dann plötzlich auf Widerstände, mit denen man während des Brainstormings niemals gerechnet hätte. Tagtäglich meistern wir diese Hürden durch unseren Spaß an der Arbeit und eine gewisse Hartnäckigkeit, die jeder Unternehmer mitbringen muss, um erfolgreich zu sein.

Wie machen Sie auf Ihr Unternehmen aufmerksam? Was ist Ihre beste Vermarktungsidee?
Wir nutzen die Social Media Kanäle und erhalten durch unseren hervorragenden Content automatisch viele Besucher über die Suchmaschinen. Die hohe Nachfrage und Nutzung der Portale bestätigt unseren Ansatz, wertvolle Inhalte und nützliche Lösungen anzubieten.

Wie haben Sie die Finanzierung Ihrer Gründung umgesetzt?
Wir haben uns selbst finanziert.

Welchen Traum möchten Sie noch verwirklichen?
Wir möchten ein Team aufbauen, mit dem wir diese und weitere Portale betreiben und weiterentwickeln - mit Bio-Obst, einem Kicker und Tischtennis für die kreativen Pausen.

Bitte ergänzen Sie folgenden Satz: Wenn ich mehr Zeit hätte würde ich ...
mehr Zeit auf unserer Lieblingsinsel Naxos verbringen. Tagsüber an kreativen Ideen arbeiten, danach ab in das kristallklare Meer und abends gemeinsam die schönen Sonnenuntergänge genießen.

Was ist Ihr besonderer Tipp: Was würden Sie Gründerinnen und Gründern empfehlen?
Immer dranbleiben! Mut haben, eigene Ideen umzusetzen, diese dabei aber auch kritisch hinterfragen und nötigenfalls anzupassen. Vielleicht noch ein praktischer Tipp: Mit der Anmeldung der Gesellschaft erhielten wir ein dubioses Schreiben, das wie eine amtliche Rechnung zur Eintragung im Handelsregister aussah. Nach näherer Recherche stellte es sich aber als irgendein Register, also Betrug heraus. Der eigentliche Brief vom Handelsregister kam dann etwas später - mit einem deutlich kleineren Betrag.

Anzeigen