Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Existenzgründung
  4. Gründungsthemen
  5. Deutscher Startup Monitor

Deutscher Startup Monitor

Der Deutsche Startup Monitor (DSM) ermittelt jährlich das Startup-Ökosystem in Deutschland. Bis zum 11. Juni 2017 waren Gründer und Geschäftsführer von Startups dazu aufgerufen, ihre Erfahrungen und Belange in die Datenerhebung für den 5. Deutschen Startup Monitor (DSM) einfließen zu lassen.

Der Deutsche Startup Monitor (DSM) ist eine jährlich stattfindende Initiative des Bundesverbandes Deutscher Startups e.V. in Partnerschaft mit KPMG.

Ziele der Initiative sind die Darstellung der Entwicklung und der Bedeutung von Startups sowie das Aufzeigen von Forschungslücken. Ebenso sollen damit Impulse für wirtschaftspolitische Initiativen zur Stärkung des Gründungsstandortes Deutschland und seiner regionalen Ökosysteme geliefert und die Begeisterung für den Entrepreneurship Gedanken in der Gesellschaft gefördert werden.

Jährlich nehmen im Frühjahr und Sommer deutsche Startups an der Online-Befragung teil. Die Antworten der Gründer und Geschäftsführer bilden die Datengrundlage für das Bild des Startup-Ökosystems in Deutschland.

Bis zum 11. Juni konnten sich Gründer und Geschäftsführer von Startups noch am DSM beteiligen.

Anzeigen