Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Standortporträt
  4. Einkaufsmöglichkeiten

Exklusive Einkaufsmöglichkeiten

Designermode und Kunsthandwerk, Antiquität und Trendmöbel, Delikatesse und exotische Spezialität, vom kleinen Supermarkt bis hin zum Einkaufszentrum, der Wiesbadener Einzelhandel ist mehr als nur herausragend.

Shopping-Erlebnisse mit Charme und Stil

Wiesbaden wird mit gutem Grund immer wieder in verschiedensten Rankings als attraktive Einkaufsstadt hoch gehandelt. Das Nebeneinander individueller Einzelhändler und repräsentativer Ladenflächen namhafter Filialisten machen den Einkaufsbummel in Wiesbaden zu einem Erlebnis der besonderen Art. Wer gerne mit Einkauftaschen über Boulevards flaniert – hier ist er richtig. Und auch verwöhnte "Shopper(-innen)" werden hier fündig, denn Wiesbaden steht für das Besondere. Design hat hohen Stellenwert in der Stadt. Fast lückenlos sind alle großen Marken aus Mode und Lifestyle hier vertreten – schließlich ist die Kaufkraft Wiesbadens weit überdurchschnittlich.

Attraktiver Einzelhandelsstandort mit Zukunft und Geschichte

Für rund 500.000 Menschen, die im Einzugsgebiet der Stadt leben und Produkte von herausragender Qualität suchen, ihren Wocheneinkauf erledigen oder einfach nur bummeln wollen, ist die Landeshauptstadt ein attraktiver Anziehungspunkt. Alle Einkaufszonen in der Innenstadt sind zu Fuß bequem zu erreichen. Die Neugestaltung der Fußgängerzone findet ihre Bestätigung in den Passantenfrequenzen: Wiesbaden zählt auch im Vergleich mit weitaus größeren Städten zu den attraktivsten 15 Städten in Deutschland. Im Vergleich zu Städten in der Größenordnung 250.000 bis 500.000 Einwohner ist die Wiesbadener Kirchgasse sogar die Einkaufsstraße mit dem zweithöchsten Wert. Mehr Informationen zum Einzelhandelsstandort bietet die regelmäßig aktualisierte Einzelhandelsstudie der Wirtschaftsförderung.

Zweimal im Jahr verkaufsoffener Sonntag

Im Frühjahr, wenn die Tage länger werden und die ersten Knospen sprießen, dann ist in Hessens Landeshauptstadt Ostermarkt, Automobilausstellung und verkaufsoffener Sonntag. Und wenn im Spätsommer die Sonne Wiesbaden noch einmal mehr beschenkt, dann wird im Rahmen des Wiesbadener Stadtfestes auch am Sonntag die Geschäfte geöffnet. Wiesbaden bietet zu jeder Jahreszeit ein besonderes Einkaufserlebnis.

lokal, regional, national, international – einfach Wiesbaden

Wiesbaden war und ist eine liebenswert charmante Stadt, überschaubar und gleichzeitig kosmopolitisch. Hier werden Einwohnern und Gästen aus der ganzen Welt bekannte internationale Marken und ganz besondere, lokale Produkte angeboten. "Echt Wiesbaden" präsentiert junge Kreative, etablierte Manufakturen, begeisterte Facheinzelhändler und ausgesuchte Gastronomen, die Wiesbaden mit ihren Ideen und ihrer Individualität bereichern. Mit der dazugehörigen App findet jeder das Passende.

Anzeigen