Sprungmarken

Wir bilden aus!

Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe (w/m/d)

Beschreibung

Die Fachangestellten für Bäderbetriebe kennen sich im Schwimmbad bestens aus. Du kennst die verschiedenen Stilarten beim Schwimmen und Tauchen, machst aus Nichtschwimmern Schwimmer, beaufsichtigst den Bäderbetrieb und wirkst an den vielen Kurs- und Wellnessangeboten mit. Des Weiteren bist du für den Sanitäts- und Rettungsdienst im Schwimmbad genauso verantwortlich, wie für die allgemeine Hygiene. Außerdem hast du ein Auge auf Pflege, Wartung und Betriebssicherheit des Bades und der technischen Anlagen. Über die Verwaltungsarbeiten in Bädern sowie über die Planung und Organisation des Aufsichtsdienstes weißt du ebenso Bescheid. Du brauchst eine gute Beobachtungsgabe, musst schnell reagieren können, verlierst in kritischen Situationen nicht den Kopf und hast ein sehr hohes Verantwortungsbewusstsein. 

Theorie und Praxis

Praktisch ausgebildet wird in dem Eigenbetrieb mattiaqua – Quellen-Bäder-Freizeit – und theoretisch in Friedberg an der Johann-Philipp-Reis-Schule (Blockunterricht). Während des 2. Ausbildungsjahres gibt es eine Zwischenprüfung und am Ende des 3. Ausbildungsjahres findet die schriftliche und praktische Abschlussprüfung statt. Nach abgeschlossener Berufsausbildung und praktischer Erfahrung ist eine Meisterausbildung möglich. Bei dem Eigenbetrieb mattiaqua gibt es verschiedene Einrichtungen (Hallen-, Frei- und Naturbäder oder Thermen), an denen die Fachangestellten für Bäderbetriebe auftauchen können.

Anforderungen

Guter Hauptschulabschluss und die erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstest sowie einem Vorstellungsgespräch, gesundheitlich für die Arbeit im Schwimmbad geeignet kannst gut schwimmen hast Spaß an Animationsaufgaben

 

Unser Angebot

Spaß bei der Arbeit und junges und motiviertes Ausbildungsteam
Ausbildungsvergütung aufgeschlüsselt nach Ausbildungsjahr (vorausgesetzt dass wir flexibel anpassen können) sowie 30 Tage Urlaub/Jahr
400 € Ausbildungsprämie bei bestandener Abschlussprüfung
Vergünstigter/oder sogar freier Eintritt in Wiesbadener Schwimmbäder und Fitnessstudios
Unterstützung bei der Wohnungssuche
Freie Fahrt mit unserem Job-Ticket Premium mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet
Auslandspraktikum
Individuelles Ausbildungs- und Fortbildungsprogramm

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Becker (0611) 31-2187, Herr Müller (0611) 31-2191 und Frau Berz (0611) 31-3373 gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem bis zum 31.12.2022.

 
 

Anzeigen