Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Bibliotheken
  4. Stadtbibliotheken
  5. Fahrbibliotheken

Fahrbibliotheken

Die Fahrbibliothek dient zur Literaturversorgung der Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger mit zwei Bücherbussen. Nun geht die Fahrbibliothek wieder auf Tour.

Fahrbibliothek wieder auf Tour

Der Überlandbus der Fahrbibliothek Wiesbaden kommt aus der Sommerpause zurück. Seit dem 18. August verkehrt der Bücherbus wieder nach dem bekannten Fahrplan. Alle Haltestellen werden plangemäß angefahren. Das PDF-Dokument mit allen Haltestellen steht am Ende der Seite zum Download bereit.

Durch die aktuellen Corona-Regelungen sind folgende Einschränkungen zu beachten: Der Bus darf derzeit nicht zur Ausleihe betreten werden; Buch- und andere Medienwünsche nehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne vor Ort, per E-Mail unter fahrbibliothek-biebrichwiesbadende oder telefonisch unter der Rufnummer 0611 / 31-7535 - jeweils unter Angabe der Leseausweisnummer - entgegen. Pro Lesekonto können so bis zu fünf Medien an die gewünschte Haltestelle geliefert werden.

Das Angebot der Fahrbibliothek kann im Internet recherchiert werden, auch dieser Link ist am Ende der Seite zu finden. 

Der Kinderbus ...

  • besucht 17 Wiesbadener Grundschulen
  • hält auf dem Schulhof
  • bringt rund 5.000 Bücher und Medien für das Grundschulalter, direkt zu den Kindern, ohne Aufwand und weite Wege
  • fördert das Leseinteresse bei Kindern
  • arbeitet mit Lehrkräften zusammen
  • bietet Einführungen in die Bibliotheksbenutzung für Schulklassen
  • stellt altersgemäß Bücherkisten für Themen und Projekte zusammen

Der Stadtteilbus ...

  • fährt vormittags weiterführende Schulen und Kindergärten an
  • bringt rund 5.000 Bücher und Medien für Erwachsene und Kinder zu Haltestellen im Wiesbadener Stadtgebiet

Die Bücherbusse fahren nicht während der hessischen Schulferien.

Anzeigen