Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Film
  4. Filmfestivals
  5. FernsehKrimi-Festival

Deutsches FernsehKrimi-Festival 2020

Das Deutsche FernsehKrimi-Festival wird 2020 vom 1. bis zum 8. März bereits zum 16. Mal in der Caligari FilmBühne veranstaltet. Die Verleihung des Deutsche FernsehKrimi-Preises findet am 6. März ebenfalls im Caligari statt. Der Vorverkauf startet am 13. Februar.

16. Deutscher FernsehKrimi-Preis

Der Wettbewerb des 16. Deutschen FernsehKrimi-Festivals steht fest: Der Auswahl der zehn Wettbewerbsfilme sind 68 Einreichungen vorausgegangen, davon 22 Premieren und zwölf Filme von Regisseurinnen. Zum 50. Geburtstag des "Tatort" sind darunter auch vier Folgen der Erfolgsreihe vertreten. Der Wettbewerb ist vom 3. bis 5. März 2020 in der Caligari FilmBühne in Wiesbaden zu sehen.

Eröffnet wird der Wettbewerb am Dienstag, 3. März, 20.00 Uhr, mit der Premiere des Wettbewerbsbeitrags "Tatort – Die Guten und die Bösen". Unter der Regie von Petra K. Wagner stoßen Margarita Broich und Wolfram Koch als Frankfurter Ermittlerteam Anna Janneke und Paul Brix im Rahmen ihrer Ermittlungen auf immer neue Fragen, die ihre eigene Arbeit betreffen und ihr Selbstverständnis als Polizisten erschüttern: Ein Mann wurde offenbar ermordet und dann gefoltert. Polizeihauptmeister Ansgar Matzerath legt noch vor Ort ein Geständnis ab. Sagt Matzerath die Wahrheit, ist er wirklich der Täter?

Nach der Vorführung begrüßt Moderator Knut Elstermann im Filmgespräch die Schauspielerinnen und Schauspieler Wolfram Koch, Peter Lohmeyer, Isaak Dentler, Dennenesch Zoudé, die Regisseurin Petra K. Wagner, den Drehbuchautor David Ungureit und die Produzentin Liane Jessen vor Ort in Wiesbaden.

Die beste Krimi-Serie des Jahres

Längst kommt das beliebteste Fernsehgenre der Deutschen nicht mehr nur als spannender 90-Minüter daher: Krimi-Serien erfreuen sich großer Beliebtheit und fesseln ihr Publikum in wöchentlichen Abständen oder innerhalb einer atemlosen Bingewatch-Session. Mit steigender Qualität und der Bereitschaft zur Investition begeisterten deutschsprachige Krimi-Produktionen in Serie in den letzten Jahren sowohl hierzulande wie auch im Ausland. Grund genug, dem Format im Rahmen des 16. Deutschen FernsehKrimi-Festivals einen breiteren Rahmen einzuräumen und nach der besten Krimi-Serie des vergangenen Jahres zu fahnden!

Fernsehkrimi-Drehbuchnachwuchs

2020 suchen HessenFilm und Medien und das Deutsche FernsehKrimi-Festival Wiesbaden erneut Deutschlands spannendsten Fernsehkrimi-Drehbuchnachwuchs! Gesucht werden unverfilmte Krimi-Drehbuchstoffe (ab 90 Minuten) talentierter Nachwuchs-Drehbuchautorinnen und -Drehbuchautoren, die ideenreich und spannungsgeladen unterhalten, Genres kreativ vermischen und innovative Geschichten erzählen.

Eine fachkundige Jury wird aus allen Einreichungen die vier erfolgversprechendsten Vorschläge auswählen, die dem Publikum während der Festivalwoche im Rahmen einer Lesung vorgestellt werden. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird bei der Preisverleihung des Festivals bekannt gegeben und erhält die Chance, unter professioneller Betreuung die Drehbuchidee vom Exposé bis zum Treatment weiterzuentwickeln.

Einsendeschluss war der 13. Januar 2020.

Preisverleihung am 6. März

Die Preisverleihung findet am 6. März 2020 um 20.00 Uhr in der Caligari FilmBühne statt. Beendet wird das Festival traditionell mit der Langen FernsehKrimi-Nacht vom 7. auf den 8. März.

Tickets

Der Kartenvorverkauf für das 16. Deutsche FernsehKrimi-Festival beginnt am Donnerstag, 13. Februar 2020, ab 10 Uhr, in der Tourist-Information am Marktplatz und auf der unten verlinkten Homepage des Festivals.

Anzeigen