Sprungmarken

Filme im Schloss: Red Rocket

"Filme im Schloss" präsentiert am Freitag, 23. September, um 20 Uhr den US-Film "Red Rocket" aus dem Jahr 2021 im englischsprachigen Original mit Untertiteln.

Nächster Film "Red Rocket" am 23. September, 20 Uhr

In seiner ersten Comedy widmet sich Regisseur Sean Baker - The Florida Project, Tangerine L.A. - der Welt der Zuhälter, Drogendealer und Pornoindustrie und taucht ins White-Trash-Milieu der USA ein. Ex-Pornostar Mikey Saber (Simon Rex) kehrt nach fehlenden Jobanageboten und Geldnot in seine kleine texanische Heimatstadt zurück und wohnt bei seiner entfremdeten Frau und deren Mutter. Ein amüsanter, spielerischer und subversiver Abgesang auf die einstige Potenz der USA, der die Welt der "einfachen Leute" und deren Leben mit Realismus und Humor einfängt.

Comedy mit Simon Rex, Suzanna Son, Bree Elrod. Producers: Sean Baker, Alex Coco, Samantha Quan, Alex Saks, Shih-Ching Tsou. Drehbuch: Sean Baker, Chris Bergoch. Kamera: Drew Daniels. Musik: Matthew Hearon-Smith. Regie: Sean Baker, USA 2021, Englische Originalversion mit deutschen Untertiteln.

Vorschau: Summer of Soul am 14. Oktober, 20 Uhr

Mit dem Oscar-gekrönten Konzertfilm Summer of Soul würdigt der Schlagzeuger Questlove das "schwarze" Woodstock von 1969: Aufwühlend und elektrisierend! Das Harlem Cultural Festival feierte Schwarze Mode und Musik ̶ und geriet in Vergessenheit. Jahrzehntelang lagerten die Aufnahmen missachtet in einem Keller. Der mitreißende Dokumentarfilm zeigt erstmals viele außergewöhnliche Auftritte von Legenden wie Stevie Wonder, Sly and The Family Stone, Nina Simone, B.B. King, den Staple Singers, der 5th Dimension, David Ruffin, Mahalia Jackson, Ray Barretto und Gladys Knight and the Pips.

Anzeigen

Filmszene aus "Red Rocket" (USA 2021) wiesbaden.de / Foto: Filmverleih
1 / 1