Sprungmarken
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Kulturförderung
  4. Kulturelle Teilhabe

Kulturelle Teilhabe: Kultur Mittendrin Wiesbaden

Kultur Mittendrin Wiesbaden – Freikarten für Menschen mit geringem Einkommen.

Mit Unterstützung des Kulturamts der Landeshauptstadt Wiesbaden hat der Paritätische Hessen – Regionalgeschäftsstellen Wiesbaden - ein Projekt ins Leben gerufen, das mehr kulturelle Teilhabe für Menschen mit geringem Einkommen in Wiesbaden ermöglicht. 

Kulturelle Teilhabe trägt zum sozialen Zusammenhalt einer Stadt bei und ist ein wichtiger Motor der Integration in unserer Gesellschaft. Alle Menschen einer Stadt sollten Möglichkeit haben sich mit Kultur auseinanderzusetzen. Kunst und Kultur sind Ausdruck kultureller Werte, der Geschichte und der Tradition einer Region, eines Landes und des gesamten Kontinents. 

Kultur Mittendrin wird von zahlreichen Veranstaltern mit Freikarten unterstützt. Menschen, die in Wiesbaden leben und auf Transferleistungen angewiesen sind, könnten diese Karten unkompliziert über das Projekt beziehen. 

Anzeigen