Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Literatur
  4. Veranstaltungen
  5. Frankfurter Buchmesse

Norwegen ist Gastland der Buchmesse

Norwegen ist in diesem Jahr Gastland der Frankfurt Buchmesse – eine schöne Gelegenheit, um die reichhaltige Literatur des Landes kennenzulernen. Im Literaturhaus gibt es vom 24. September bis 15. Oktober 2019 vier Lesungen.

Kommen Sie mit ins Land der Trolle und der weiten Fjorde, dorthin, wo nach dem World Happiness Report die Menschen am glücklichsten sind. Man darf sich auf Erik Fosnes Hansen, Hanne Ørstavik, Roy Jacobsen und Matias Faldbakken freuen!

Tickets

Die vier Lesungen finden im Literaturhaus Villa Clementine statt. Die Tickets kosten acht Euro, ermäßigt fünf Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr.

Für die Veranstaltungen ist in der Tourist Information ein Kombiticket erhältlich. Das 2er-Kombiticket kostet 13 Euro, ermäßigt sieben Euro, das 3er-Kombiticket 18 Euro, ermäßigt zwölf Euro. An der Abendkasse sind die Karten für elf Euro, ermäßigt acht Euro zu haben. Die Abendkasse im Literaturhaus öffnet ab 18.45 Uhr.


Anzeigen