Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Musik
  4. Veranstaltungen
  5. Konzert

Straßenkonzert mit Bahar

Am Samstag, 13. Juli, macht die Sängerin Bahar - Botschafterin des Bundesverbandes Kinderhospiz e.V. und Gründungsmitglied der Popstars-Band Monrose - auf ihrer PTA IN LOVE-Summer Tour 2019 Station in Wiesbaden. Von 12.30 bis 13.30 Uhr ist sie auf der Kirchgasse, Ecke Friedrichstraße zu erleben.

Es wird eine wilde Reise: 14 Städte in zehn Tagen hat sich die Sängerin Bahar Kizil für ihre Straßenkonzerte vorgenommen. Die "PTA IN LOVE Summer Charity Tour" startet am Montag, 8. Juli, in Berlin. Am Samstag, 13. Juli, macht sie Station in Wiesbaden.

Bahar singt zugunsten der Kinderhospizarbeit. Um die Mittagszeit setzt Bahar zusammen mit den Partnern APOTHEKE ADHOC und PTA IN LOVE im Stadtzentrum mit ihren Songs ein Zeichen und macht auf die Arbeit des Bundesverbandes Kinderhospize e.V. aufmerksam.

Kampagne "Engel für Dich"

Mit dabei in den 14 ausgewählten Städten der Tour ist auch die aktuelle Kampagne des Bundesverbands Kinderhospiz, "Engel für Dich". Auf den Marktplätzen und Straßen, die Bahar durch ihre Musik in einen Konzertsaal verwandelt, wird es einen riesigen, orangefarbenen Engel als tolle Kulisse für außergewöhnliche Fotos geben.

Mit der Aktion "Engel für Dich" kann man lieben Menschen einen Engel schicken: Einfach vor den Engel stellen – am besten natürlich neben Bahar – und zusammen mit einer Grußbotschaft versenden. Die Aktion "Engel für Dich" gibt es auch online unter dem untenstehenden Link.

Anzeigen