Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Theater
  4. Staatstheater
  5. Maifestspiele

Internationale Maifestspiele 2020

"O sink hernieder, Nacht der Liebe" ist das Motto der Internationalen Maifestspiele 2020, die das Staatstheater Wiesbaden vom 1. bis 31. Mai veranstaltet. Das Motto ist Richard Wagners Oper "Tristan und Isolde" entnommen.

Die Festspielsaison ist eröffnet!

Das Hessische Staatstheater Wiesbaden präsentiert vom 1. bis 31. Mai 2020 wieder ein vielfältiges Programm für Jung und Alt mit über 50 Produktionen.

Alle Sparten der Darstellenden Kunst sind bei den Festspielen vertreten: Oper und Konzert, Tanz und Schauspiel, aus Barock und Moderne, Gastspiel oder Gala-Abend. Nach den Bayreuther Festspielen sind die Internationalen Maifestspiele Wiesbaden die ältesten Deutschlands.

Kartenvorverkauf

Karten sind an der Theaterkasse, telefonisch unter 0611/ 132 325 oder online unter dem untenstehenden Link erhältlich.

Anzeigen