Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Circus Alberti

Circus Alberti zu Gast in Freudenberg

Vom 23. September bis 10. Oktober weht wieder Zirkusluft auf dem Freudenberg: Der Circus Alberti bietet eine abwechslungsreiche Show mit außergewöhnlichen Artisten und Tierdressuren mit internationalem Flair – 120 Minuten Zirkus pur!

Circus Alberti - nicht nur ein Name mit Geschichte, sondern auch ein Zirkus, der es in sich hat: Auf seiner diesjährigen Tournee präsentiert er in einem 800 Zuschauer fassendem modernen Kuppelzelt ein klassisches Programm für die gesamte Familie. Exotische Tiere, internationale Artisten und lustige Clowns entführen in eine Welt voll Magie, Romantik und guter Laune. Traditionelle Elemente und moderne Lichteffekte machen die Show für Jung und Alt zu einem besonderen Erlebnis.

Das Herz des Circus Alberti sind seine Tiere: Sibirische Kamele, Holländische Friesen, südamerikanische Lamas und witzige Ponys gehören unter anderem zum großen Tierbestand. Die Tiere leben in langen Stallzelten mit großräumigen Tiergehegen. Besonders hervorzuheben sind die hervorragende Haltung, Betreuung und Pflege der Tiere, welche durch amtliche Tierärzte immer wieder bestätigt wird.

Tickets und Termine

Karten gibt es 30 Minuten vor Showbeginn an der Zirkuskasse oder telefonisch unter 0173 / 188 30 44.

Die Shows sind täglich um 17 Uhr, samstags um 15 und 18 Uhr, sonntags nur um 15 Uhr. Dienstag ist Ruhetag. Die Vorstellungen am Mittwoch um 17 Uhr und am Samstag um 18 Uhr sind für Familien, dann gibt es Karten ab zehn Euro. Am Donnerstag um 17 Uhr zahlen Erwachsene Kinderpreise.

Anzeigen