Sprungmarken

Wiesbaden und seine heilkräftigen Thermalquellen

Die Landeshauptstadt Wiesbaden nimmt den "Tag des Wassers" zum Anlass und läutet am 22. März 2022 das "Jahr des Wassers" ein. Den heilkräftigen Thermalquellen Wiesbadens sind dazu Rundgänge gewidmet, der nächste am 28. August.

Wiesbaden und seine heilkräftigen Thermalquellen

Es sind die heißen Quellen, denen Wiesbaden seine Entwicklung zur Kurstadt und Weltkurstadt zu verdanken hat und die zu den heißesten Europas zählen. Dieser Rundgang zeigt die erste Nutzung durch die Römer auf, die Bemühungen im frühen 18. Jahrhundert durch die Nassauer, und den fulminanten Aufstieg im 19. Jahrhundert.
Von den schlichten Badehäusern zu den luxuriösen Grandhotels, vom Table d'hôte zum Gesellschaftshaus und vielen Geschichten zu berühmten Kurgästen und dem Wiesbadener Kurleben.

Weitere Informationen

Termine

Dienstag, 22. März 2022, Tag des Wassers, 17.30 Uhr
Sonntag, 15. Mai 2022, 15.00 Uhr
Sonntag, 28. August 2022, 15.00 Uhr

Preis 9,50 Euro pro Person
Dauer circa zwei Stunden
Treffpunkt Tourist Information

Tickets online buchen

Die Tickets zu den drei Rundgängen im Rahmen des Jahr des Wassers sind ganz bequem über wiesbaden.de online zu buchen.

Anzeigen