Sprungmarken
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Veranstaltungen
  4. Jahr des Wassers

Jahr des Wassers in Wiesbaden

Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat das Jahr des Wassers ausgerufen: Es findet bis Ende 2022 statt und wurde am 22. März am Kochbrunnen feierlich eröffnet.

Knapp zwölf Monate dreht sich in Wiesbaden seit dem 22. März 2022 vieles um das Jahr des Wassers. Auf dem Programm stehen unter anderem Ausstellungen, Stadtrundgänge, Theaterstücke und viele weitere Projekte und Aktionen rund um das Wiesbaden prägende Element Wasser. Zahlreiche Akteure in der Stadt werden die Stadt Wiesbaden beim Jahr des Wassers unterstützen. Die Stabsstelle Wiesbadener Identität, Engagement und Bürgerbeteiligung ist der Ideengeber des Jahres des Wassers und koordiniert den Ablauf.

Oberbürgermeister eröffnet das Jahr des Wassers

Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende eröffnete mit der Einweihung der Installation "Speer des Riesen Ekko" am Dienstag, 22. März, auf dem Kranzplatz offiziell das Wiesbadener "Jahr des Wassers".



Veranstaltungen zum "Jahr des Wassers"

Veranstaltung Ort Datum Uhrzeit
"Wasser Macht Identität" - Öffentliche Führung sam - Stadtmuseum am Markt, Wiesbaden 08.12.2022 18:00
Dürreprävention ist Hochwasserschutz ist Klimaschutz Naturfreundehaus Heidehäuschen 3.0, Wiesbaden 08.12.2022 19:30
Immer dem Wasser nach - Mit dem Rad von La Rochelle (Atlantik) nach Schierstein Rathaus Schierstein, Wiesbaden-Schierstein 09.12.2022 17:00
"Wasser Macht Identität" - Öffentliche Führung sam - Stadtmuseum am Markt, Wiesbaden 12.01.2023 18:00
Wasser Macht Identität sam - Stadtmuseum am Markt, Wiesbaden 21.09.2022 - 29.01.2023 11:00
"Wasser Macht Identität" - Kuratoren-Führung sam - Stadtmuseum am Markt, Wiesbaden 29.01.2023 15:00
Ausstellung "Wassermalerei" bei der vhs Wiesbaden , 05.10.2022 - 31.01.2023 08:30 - 20:00
Ausstellung "Vom Wert des Wassers. Alles im Fluss?" Museum Wiesbaden, Wiesbaden 22.04.2022 - 05.02.2023

Anzeigen