Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Veranstaltungen
  4. Stadtteilkultur

Stadtteilkultur

Die Stadtteilkulturarbeit der Stadt Wiesbaden bietet Menschen im Stadtbezirk die Möglichkeit, sich kulturell zu engagieren und das kulturelle Geschehen aktiv mitzugestalten. Die Kulturtage Westend finden vom 3. bis 13. September statt.

Die Kulturtage 2020 sind fast alle abgesagt - zu denjenigen, die stattfinden, sind die Programm unter "Dokumente" als Download zu finden. Einige Initiativen und Vereine planen für die zweite Jahreshälfte kleinere Veranstaltungen. Nähere Informationen findet man zu gegebener Zeit im Veranstaltungskalender oder untenstehend.

Bürgerinnen und Bürger in den Stadtteilen erhalten durch die Stadtteilkulturarbeit die Chance, eigene Vorstellungen zu formulieren und – falls gewünscht – mit Hilfe des Kulturamtes zu realisieren. Als Modell dezentraler Kulturarbeit versteht sich die Stadtteilkulturarbeit als Alternative zur sogenannten "Event-Kultur".

In Zusammenarbeit mit Kulturinitiativen, örtlichen Vereinen, Einzelpersonen und Institutionen werden einmal jährlich mehrtägige Kulturtage in Wiesbadener Stadtteilen organisiert und durchgeführt. Während der Kulturtage wird ein vielfältiges Programm angeboten. Dazu gehören Ausstellungen, Lesungen, klassische sowie Rock- und Popkonzerte, Kabarett, Stadtteilbegehungen und Theateraufführungen.

Die Programmhefte werden jeweils nach Fertigstellung zum Download veröffentlicht.


Anzeigen