Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Weinmesse im Rathaus

Die Wiesbadener Weingüter präsentieren am Freitag und Samstag, 6. und 7. November, im Rathaus edle Tropfen – ein Genuss für Zunge, Gaumen und Augen.

Die Wiesbadener Weingüter laden auch in diesem Jahr zur Weinverkostung ins Rathaus am Schlossplatz ein. Im Rahmen der 24. Wiesbadener Weinmesse am Freitag und Samstag, 6. und 7. November, werden über 100 Weine und Sekte aus den heimischen Anbaugebieten präsentiert.

Die Weinverkostung findet an beiden Messetagen von 17 bis 22 Uhr statt. Neben Riesling, Grau- und Spätburgunder werden auch für den Rheingau eher untypische Rebsorten wie Merlot, Cabernet, Sauvignon blanc, St. Laurent, und Dornfelder angeboten. Die Weine stammen (fast) alle aus den Wiesbadener Weinlagen Schiersteiner Hölle, Frauensteiner Herrnberg, Dotzheimer Judenkirsch, Kostheimer St. Kiliansberg, Kostheimer Weiß Erd, und dem Wiesbadener Neroberg. 

Winzer 2020

  • Weingut Meilinger, Schierstein
  • Weingüter Schilling, Bott, Frosch, alle aus Kostheim
  • Weingut Höhn, Dotzheim
  • Weingüter Schneider, Udo Ott + Weingenossenschaft Frauenstein eG aus Frauenstein
  • Hessische Staatsweingüter Kloster Eberbach
  • Weingut Meier, Hechtsheim

Anzeigen