Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsbaum ist im wahrsten Sinne des Wortes das Highlight des Sternschnuppenmarktes. Auch wenn dieser 2020 nicht stattfinden kann, wurde der Baum am Dienstag, 10. November 2020, auf dem Schlossplatz aufgestellt. Das feierliche Ereignis wurde in einem Video festgehalten.

Der Wiesbadener Weihnachtsbaum wurde am Dienstag, 10. November, auf dem Schlossplatz aufgestellt. Im Anschluss wird er mit 30.000 LED-Blitzlichtern und 250 goldenen Schleifen geschmückt.

Der diesjähriger Weihnachtsbaum ist eine beeindruckende Nordmann-Tanne und kommt aus dem Westerwald, aus Rennerod, das circa 75 Kilometer von Wiesbaden entfernt liegt. Die Höhe der Tanne beträgt rund stolze 25 Meter.

Coronabedingt konnte man die Aufstellung zwar nicht vor Ort verfolgen, aber via Livestream. Ab sofort gibt es ein Video zum feierlichen Ereignis.

Die Weihnachtsbaumaufstellung im Video

Wiesbadener Weihnachtsbaum 2020© wiesbaden.de / Video: WICM

Anzeigen