Sprungmarken
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Flohmarkt

Flohmarkt im Kulturpark am Schlachthof

Schöne Dinge, Köstlichkeiten und Kunterbuntes gibt es am Samstag, 1. Oktober, ab 10 Uhr auf dem Open-Air-Flohmarkt im Kulturpark am Schlachthof.

Den Dingen ein neues Leben schenken, mit Liebe recyceln, feilschen, stöbern, schlendern, schmausen und glücklich Dinge über den Tapeziertisch kaufen und verkaufen: Der Flohmarkt ist ein fester Bestandteil des Schlachthof-Universums, der ein fröhliches Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft, "Fast Fashion" und für den sozialen Kreislauf der Dinge setzt. Es lässt sich manches Schöne finden, außer Sexismus und andere unschöne Eigenschaften!

Das Pop-Up-Second-Hand-Paradies wird eingerahmt durch Foodtrucks und dem phantasievollen Programm von KULTUR im PARK und Ja: Toiletten gibt es auch. Die Gastronomie "Das 60/40" im Turm öffnet um 12 Uhr die Türen.

Flohmarkt Anmeldung und Anfragen bitte per E-Mail an flohmarktschlachthof-wiesbadende. Die Standgebühr beträgt 20 Euro für drei Meter. 

Bei unklarer Wetterlage gibt es Infos auf Facebook, Instagram und der Homepage. 

Aufgrund der weltpolitischen Ereignisse werden alle Initiativen begrüßt, die sich gegen Krieg und für eine gerechte Welt engagieren. Gerne sind diese eingeladen, unentgeltlich am Flohmarkt zu partizipieren.

Weitere Termine

Der Flohmarkt findet an folgenden Samstagsterminen April bis Oktober von 10 bis 15 Uhr Open Air auf der hinteren Wiese im Kulturpark statt:

  • Samstag, 1. Oktober

Anzeigen