Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Wiesbadener Glückstag

Dritter Wiesbadener Glückstag

Der nächste Wiesbadener Glückstag findet am Freitag, 25. September, unter dem Motto "Hier kommt das Glück - Zum Glück gibt's Dich in Wiesbaden" statt.

Am Freitag, 25. September 2020, findet zum dritten Mal der Wiesbadener Glückstag statt. Er fördert nach den Jahren 2018 und 2019 mit zahlreichen neuen Unterstützern Gesundheitsvorsorge, Entspannung, Herzlichkeit, Kreativität und Zusammenhalt - trägt damit auch zu einer positiven Stadtentwicklung bei. Der Impulstag wendet sich an alle Wiesbadenerinnen und Wiesbadener. Der Slogan auch in diesem Jahr "Hier kommt das Glück - Zum Glück gibt's Dich in Wiesbaden".

Christine Stibi und ihre Tochter Theresa Krapf sind die Gründerinnen und Initiatoren des Glückstags in der hessischen Landeshauptstadt. Deshalb ist es für sie wichtig, dass Achtsamkeit, Resilienz, Empathie, Miteinander, Entspannung und vor allem körperliche und mentale Gesundheitsvorsorge hochgehandelte Begriffe im Jahr 2020 sind – und in der Pandemie relevanter denn je, um in diesen Zeiten Verbundenheit, Sicherheit, Zuversicht, innere Ruhe und Zusammenhalt zu bewahren und um neue Kraft zu schöpfen. Genau diese Themen sind seit drei Jahren die Leitmotive des Wiesbadener Glückstags. Deshalb lautet die Botschaft: Noch mehr Bewusstsein schaffen, dass jeder glücklich sein kann. Und jeder entscheidet an diesem Tag und darüber hinaus mit dem was er denkt, sagt und tut, ob er sich, sein direktes Umfeld, die Welt in der wir leben ein klein wenig rücksichtsvoller, positiver, gesünder, glücklicher und verbundener macht.  

Kick Off 2020 "to go"

Aufgrund aktueller Corona-Bestimmungen wird das Kick Off - anstatt wie in den Vorjahren öffentlich im Rathaus Foyer - in diesem Jahr "mobil" im "ESWE Verkehr Glückstags Bus" mit stark limitierter Personenzahl organisiert. Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen fährt der Glücksbus dann ab circa 12 Uhr mit 20 "Glücksmacher und Glücksmacherinnen" sechs Stationen an, die dort ein-und aussteigen. 

Weitere Infos zum Programmfinden Interessierte auf der Internetseite des dritten Wiesbadener Glücktages.

Anzeigen