Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.
Mi 31.01.2018   17:30 Uhr

Die kanadische Reise (Le fils de Jean)

F 2016, 98 Min., OmU (28.1.), DF (31.1.), FSK: ab 6
Regie: Philippe Lioret
Buch: Philippe Lioret
Kamera: Philippe Guilbert
Musik: Flemming Nordkrog
Mit Pierre Delandochamps, Gabriel Arcand, Catherine de Léan
Bild: © temperclayfilm
 
Basierend auf den Familienromanen des Bestseller-Autors Jean-Paul Dubois erzählt Regisseur Philippe Lioret (DIE FRAU DES LEUCHTTURMWÄRTERS, WELCOME) die Geschichte des 33-jährigen Mathieu, der seinen leiblichen Vater nie kennengelernt hat. Eines Tages erreicht ihn ein mysteriöser Anruf aus Kanada in seinem Pariser Büro. Sein Vater sei tot und habe ihm ein Päckchen hinterlassen. Neugierig und voller Erwartungen entscheidet er sich für eine Reise ins Unbekannte. Dort findet er zwei Halbbrüder vor, die allerdings nichts von seiner Existenz wissen.
Pierre, der geheimnisvolle Anrufer und Freund seines Vaters, will die Sache mit dem weiteren Sohn, Ergebnis einer kurzen Affäre, geheim halten. Ein Versteckspiel beginnt. Getarnt als Freund Pierres macht Mathieu die Bekanntschaft seiner Brüder Ben und Sam, ergründet seine Wurzeln und stößt dabei auf einige Familienrätsel.

'Eine so subtile Erzählung wie in diesem Film, eine Art narrativer Pointillismus, in dem viele, auf den ersten Blick ordinäre Alltagsszenen zusammen etwas thematisch Komplexeres ergeben, kann nur funktionieren, wenn die Schauspieler eine vielschichtige Arbeit liefern – und das ist hier auf jeden Fall so.' The Hollywood Reporter
 

Vorfilm:
FATHER AND DAUGHTER

GB/NL 2000, 9 Min., o. Dial., FSK: ab 0, FBW: besonders wertvoll
Regie: Michael Dudok de Wit
Buch: Michael Dudok De Wit
Musik: Denis L. Chartrand, Normand Roger

Ein Vater sagt seiner Tochter 'Auf Wiedersehen' und geht. Sie wartet auf seine Rückkehr, Tage, Monate, Jahre ...

Eintritt: 7 € / ermäßigt 6 €


Datum

Mi 31.01.2018   17:30 Uhr

Öffnung

17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/31-3779
Fax: 0611/31-3961
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Verkaufsstellen

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5050
E-Mail: caligariwiesbadende
www.wiesbaden.de/caligari

Öffnungszeiten:
Die Kinokasse im Caligari, Marktplatz 9, öffnet für den Vorverkauf (außer Filmfestivals) von 17 bis 20.30 Uhr.
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-servicewiesbaden-marketingde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

Kulturamt Wiesbaden – Caligari FilmBühne

Anzeigen