Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Jetzt bewerben: Kunst vor Ort Fonds

Der Kunst vor Ort Fonds ist ein neues Projekt der Abteilung Jugendarbeit im Amt für Soziale Arbeit. Ziel ist es, zeitgenössische professionelle Kunst an außerschulischen Orten zu realisieren, an denen Kinder und Jugendliche leben, die wenig bis gar keine Berührungspunkte mit Kunst haben. Der Kunst vor Ort Fonds wird aus Mitteln der Wiesbadener Handlungsstrategie finanziert.

Gesucht werden Künstlerinnen und Künstler mit einer Idee für ein Kunstprojekt jeder Kunstsparte, egal ob Bildende Kunst, Musik, Darstellende Kunst oder Medien. Wichtig ist, dass die Projektidee zum thematischen Schwerpunkt der ökologischen Nachhaltigkeit passt und zusammen mit Kindern oder Jugendlichen in ihrer Lebenswelt gestaltet wird.

Interessierte Künstlerinnen und Künstler werden gebeten, ihre Ideenskizze bis zum 31. Juni 2021 an unten die untenstehende E-Mail-Adresse zu schicken. Für Fragen zum "Kunst vor Ort Fonds" wird am 16. Februar 2021 von 14 bis 15 Uhr eine Zoom-Konferenz stattfinden. Der genaue Ausschreibungstext und die Zoom-Einwahldaten können per E-Mail an kulturellebildungwiebadende angefordert werden.

Anzeigen