Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Angebote für Jugendliche

Sehen und gesehen werden, Freunde treffen und neue Freunde finden, Neues ausprobieren, miteinander diskutieren und vor allem miteinander lachen – das alles sowie Ausflüge, Freizeiten, Hilfe beim Lernen und vieles mehr ist für Jugendliche im Stadtteilzentrum Gräselberg möglich.

Ausstattung des Jugendbereichs

Im Jugendbereich des Stadtteilzentrums Gäselberg gibt es einen Billardtisch, eine Küche zum Kochen, Dart, eine Playstation und eine Wii, sowie verschiedene Brett- und Gesellschaftsspiele. Draußen finden die Sportfreaks einen Basketballkorb, eine Tischtennisplatte, einen Fußballkäfig und einen Sportplatz – aber auch genug Raum zum Hinsetzen, sich treffen, Musik hören, chillen und quatschen.

G-Town-Café

Das G-Town-Café ist neu im Stadtteilzentrum und hat seine Türen seit dem Sommer 2019 geöffnet.

Freizeiten für Jugendliche

Nachdem es im Jahr 2015 unter anderem nach München und nach Glarus in der Schweiz ging, wird es auch zukünftig internationale Jugendbegegnungen und Ferienangebote geben. Ab 2020 wird das Stadtteilzentrum Gräselberg mit der Ortsgemeinschaft Nea Epidavros (griechisch Νέα Επίδαυρος "Neu-Epidauros"), die zur Gemeinde Epidavros gehört und deren Hauptort Lygourio ist, eine Austausch-Partnerschaft eingehen. Diese liegt in Griechenland in der Argolis (Peloponnes).

Aber auch attraktive Aktionen und Angebote vor Ort, wie zum Beispiel Ausflüge zum Fußball-Golf oder in die Kletterhalle, Graffiti- und Musikworkshops stehen auf der Wunschliste. Weitere Infos sowie die Anmeldung für die Freizeit bekommt man beim Jugendteam und im Büro des Stadtteilzentrums.

Anzeigen