Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Osterferienprogramm

Das Wiesbadener Osterferienprogramm fand im Jahr 2018 mit 64 unterschiedlichen Veranstaltungen vom 26. März bis 6. April statt.

Das Amt für Soziale Arbeit, die "Abteilung Jugendarbeit: wi&you Schöne Ferien" veranstaltete vom 26. März bis 06. April das Osterferienprogramm 2018 mit 64 Angeboten, in Form von Tagesfahrten und Wochenworkshops für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 16 Jahren.

Besonders zu erwähnen war das Mega-Projekt "Talentshow": 150 Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren konnten sich in der Woche vom 26. bis 29. März 2018 in einer bunten Mischung aus verschiedenen Workshops ausleben. Singen, Tanzen, Bühnenbildgestaltung, Bühnentechnik, Theater, Poetry Slam, Moderation, Zirkus waren nur einige der zahlreichen Möglichkeiten die angeboten werden. Vier Tage lang wurden alle Kinder von ausgebildeten Referentinnen und Referenten begleitet und betreut. Am Abschlusstag wartete eine große und bunte Bühnenshow.

Die Teilnahmekarten konnten über die Buchungsseite reserviert, im Anschluss online bezahlt und zuhause ausgedruckt werden. Wie gewohnt galten auch im Osterferienprogramm alle Teilnahmekarten zugleich auch als ESWE-Busfahrscheine, für die Hin- und Rückfahrt zur jeweiligen Veranstaltung.

Die Workshops und Tagesfahrten für die zehn bis 16-Jährigen wurden ausgebaut, ausgewählte Veranstaltungen waren im Flyer und alle ausführlichen Veranstaltungsbeschreibungen unter dem Link "Online-Bestellung" zu finden.

Die Buchung erfolgte wie bisher und konnte gemeinsam mit den Veranstaltungen für die Sechs- bis Zehnjährigen getätigt werden. Die beiden Ferienprogramm-Flyer für die zwei Altersgruppen wurden an allen Grundschulen sowie den Klassen 5 bis 8 der weiterführenden Schulen verteilt, zeitgleich lagen sie in den Ortsverwaltungen, dem Rathaus und vielen weiteren Orten im Wiesbadener Stadtgebiet aus.

Online-Ferienbörse

Die Teilnahmekarten für die Osterferien können mit jedem internetfähigen Computer online - siehe Verkaufsbedingungen - gebucht, bezahlt und gedruckt werden. Ab Mittwoch, 21. Februar 2018, können Interessierte sich einen Account für die Online-Ferienbörse einrichten. Der Zugang vorangegangener Ferien kann weiter genutzt werden.


Anzeigen