Sprungmarken

Verständliche Medizin: Ich habe Rücken

Das Gesundheitsamt und der Praxisverbund Wiesbaden laden Sie herzlich zur Veranstaltung "Ich habe Rücken" am Mittwoch, 5. Oktober, von 17.30 bis 19.30 Uhr in Großen Festsaal des Rathauses ein. Im Rahmen der Vortragsreihe "Verständliche Medizin" informieren Expertinnen und Experten aus Wiesbaden rund um das Thema Rückengesundheit. Die Veranstaltung kann kostenlos besucht werden, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kostenloser Vortragsabend im Rathaus

Im Rahmen der Vortragsreihe "Verständliche Medizin" informieren Expertinnen und Experten aus Wiesbaden am Mittwoch, 5. Oktober, von 17.30 bis 19.30 Uhr im Großen Festsaal des Rathauses rund um das Thema Rückengesundheit.

Erfahren Sie aus erster Hand, welche Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten bei Rückenbeschwerden eingesetzt werden und was Sie selbst unternehmen können, um Schmerzen vorzubeugen oder zu lindern. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Programm

  • 17.30 Uhr: Begrüßung durch Dr. Oliver Franz, Bürgermeister und Gesundheitsdezernent der Landeshauptstadt Wiesbaden, Professor Dr. med. Franz-Josef Prott und Dr. Peter Ferdinand Hanke-Velten vom Praxisverbund Wiesbaden e.V.
  • 17.45 Uhr: Beginn der Vorträge zum Thema „Rückengesundheit“ durch Wiesbadener Expertinnen und Experten
  • Ab 19.30 Uhr: Ausklang in festlicher Runde

20 Jahre Verständliche Medizin. Feiern Sie mit!

Bereits seit 20 Jahren informiert die Vortragsreihe "Verständliche Medizin" die Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger über wichtige Gesundheitsthemen und gibt Anregungen für einen gesunden Lebensstil. Anlässlich dieses Jubiläums lädt die Stadt Wiesbaden Sie im Anschluss an die Vorträge beim gemeinsamen Umtrunk und Imbiss im 1. Obergeschoss des Rathauses ein mitzufeiern. Nutzen Sie die Gelegenheit auch zum Austausch mit den Expertinnen und Experten sowie anderen Betroffenen. Das Gesundheitsamt Wiesbaden und der Praxisverbund e.V. freuen sich auf Ihren Besuch!

Anzeigen