Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Tägliche Adventsandachten in der Marktkirche

Ab dem 1. Advent, Sonntag, 29. November, wird es auch in diesem Jahr täglich in der Marktkirche die Orgelandachten "Zwölf Minuten mit Gott" geben. Beginn ist immer um 17.45 Uhr mit Orgelmusik, um 18 Uhr ist eine kurze Adventsandacht.

Zum Start der Orgelandachten spricht der evangelische Dekan Dr. Martin Mencke (Sonntag, 29. November). Mit dabei sind auch der katholische Stadtdekan Klaus Nebel (Freitag, 18. Dezember), die stellvertretenden Dekane Matthias Welsch (Sonntag, 13. Dezember) und Knud Schmitt (Mittwoch, 2. Dezember) sowie der Altkatholische Dekan Klaus Rudershausen (Donnerstag, 3. Dezember) und Pfarrer Chris Easthill von der Anglikanischen Kirche (Dienstag, 15. Dezember). Den Abschluss bildet am Sonntag, 23. Dezember, Pfarrerin Annette Majewski.

Auf allen Wegen in der Kirche und am Platz ist es Pflicht, eine Maske zu tragen. Einlass ist täglich ab 17.20 Uhr. Die Kollekte der Adventsandachten ist für die Kirchenmusik der Marktkirche und für Kurse der Evangelischen Familienbildung bestimmt. Da Familien in diesem Jahr ganz besonderen Belastungen ausgesetzt waren und sind, sollen Angebote der Familienbildung für all diejenigen ermöglicht werden, die die nötigen Mittel nicht aufbringen können.

Alle Termine sind unter dem untenstehenden Link zu finden.

Anzeigen