Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Förderprogramm Soziale Stadt

Mit dem Städte­bau­förderungs­programm "Soziale Stadt" unterstützt der Bund geimensam mit den Bundesländern seit 1999 die Stabilisierung und Aufwertung städte­baulich, wirtschaftlich und sozial benach­teiligter und struktur­schwacher Stadt- und Ortsteile.

Städte­bauliche Investitionen in das Wohn­umfeld, in die Infra­struktur­ausstattung und in die Qualität des Wohnens sorgen für mehr Generationen­gerechtigkeit sowie Familien­freundlich­keit im Quartier und verbessern die Chancen der dort Lebenden auf Teilhabe und Integration. Ziel ist es, vor allem lebendige Nachbar­schaften zu befördern und den sozialen Zusammen­halt zu stärken.


Anzeigen