Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Bürgerumfrage "Leben in Wiesbaden" 2016

Unter dem Motto "Leben in Wiesbaden" fand im Herbst 2016 zum zweiten Mal eine umfangreiche Bürgerbefragung zur kommunalen Lebensqualität online und per Fragebogen in Papierform statt.

Über 2.500 nach einem repräsentativen Zufallsverfahren ausgewählte Bürgerinnen und Bürger haben an der Umfrage teilgenommen und ihre Einschätzung zu städtischen Fragestellungen abgegeben und über ihre persönliche Lebenssituation berichtet.

Die Ergebnisse werden in mehreren Teilberichten dokumentiert.

Wahrnehmung und Bewertung Wiesbadens

Die überwiegende Mehrheit der Wiesbadenerinnen und Wiesbadener lebt gerne in der Landeshauptstadt, bescheinigt ihr eine hohe Lebensqualität und fühlt sich mit ihr verbunden. Hoch ist auch die Verbundenheit und Zufriedenheit der Befragten mit ihrem jeweiligen Stadtteil. Was den Wiesbadenern an ihrer Heimatstadt besonders gefällt, sind das Stadtbild mit der historisch geprägten Architektur, die grünen Oasen der Stadt und die Nähe zum Wald. Das sind einige der Ergebnisse der Studie zu "Wahrnehmung und Bewertung Wiesbadens", die das städtische Amt für Statistik und Stadtforschung aus der Bürgerumfrage 2016 herausgefiltert und jetzt publiziert hat.

Anzeigen