Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Wissenswert

Neben der Kultur wird dem Sport große Bedeutung beigemessen. Einzigartig ist das innerstädtische Skigebiet, das im Winter vor allem Snowboarder und Freestyler anlockt.

Der Tourismus gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen der Partnerstadt. Eine intakte Landschaft, der Wörthersee mit seiner Trinkwasserqualität und ein vielfältiges Veranstaltungsangebot, zu dem Großveranstaltungen vor allem auch für jüngere Gäste gehören, machen den Reiz Klagenfurts aus. Zwei Beispiele: Jährlich treffen sich die weltbesten Beachvolleyballer zu Grand-Slam-Turnieren in Klagenfurt, die von rund 100.000 Besuchern verfolgt werden. Ferner ist Klagenfurt Austragungsort des Kärntner "Ironman Austria", bei dem rund 2.000 Athleten schwimmen, laufen und radeln und dabei von etwa 100.000 Zuschauern angefeuert werden.

Für Sportbegeisterte hat die Stadt ebenso viel zu bieten wie für die Freunde der Kultur. Der Wörthersee ist ein Dorado für Wassersportler, es gibt ein Netz von rund 160 Kilometern gepflegter Wanderwege, einen Skaterpark und eine Halbmarathonstrecke für Jogger. Hinzu kommt im Winter das innerstädtische Skigebiet, das vor allem bei Snowboardern beliebt ist.

Anzeigen