Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Erlebenswert

Der elegante Kurort "Royal Tunbridge Wells" ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Grafschaft Kent, die auch als "Garten von England" bekannt und beliebt ist.

Musik, Theater, Tanz und Comedy sowie zahlreiche Festivals prägen den Veranstaltungskalender von Royal Tunbridge Wells und dem Borough Tunbridge Wells, in dem naturgemäß auch die Gärten hoch im Kurs stehen und damit die Vielfalt der Blumenkunst und der Landschaftsarchitektur.

Darüber hinaus beeindruckt die Stadt mit ihren Kirchen. Dazu gehören die Kirche "King Charles the Martyr", die 1678 mit den Spendengeldern der Besucher erbaut und nach Charles I. benannt wurde. Die Grundsteinlegung für die Kirche "Holy Trinity" erfolgte durch die Herzogin von Kent anlässlich ihres Geburtstages im Jahr 1827.

Anzeigen