Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Pfarrscheune Medenbach

Brautpaare können sich im lichtdurchfluteten, modern eingerichteten Trausaal der renovierten Pfarrscheune das Ja-Wort geben.

Das Standesamt bietet mit dem Trausaal in Medenbach einen großen Saal für die Eheschließung an. Im ersten Stock der renovierten Pfarrscheune befindet sich der von Licht durchflutete, helle Trau(m)ort. Der Trausaal ist durch einen Aufzug barrierefrei erreichbar. Das Erdgeschoss kann von der evangelischen Kirchengemeinde Medenbach für eine anschließende Feier mit Selbstbewirtschaftung ohne Zusatzkosten angemietet werden.

Die Einrichtung ist modern, und der Raum kann nach Gästezahl bestuhlt werden. Er bietet Platz für maximal 70 Personen. Gerne gehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Standesamtes auf individuelle Wünsche ein und ermöglichen so eine Eheschließung ohne Zeitdruck. In den Räumen und im Hof besteht auch die Möglichkeit eines Umtrunks mit Gästen.

Der großzügige Innenhof der Hofreite verfügt über einen komplett ausgestatteten Weinstand, der hinzugebucht werden kann. Der Innenhof kann zur Straße verschlossen werden und Kinder somit ausgelassen spielen.

Wo befindet sich dieser Trau(m)ort?

Pfarrscheune Medenbach
In der Hofreite 8
65207 Wiesbaden-Medenbach

Kosten für diesen Trau(m)ort

50,00 Euro zusätzlich.

Trautage

Montags bis samstags.

Öffnungszeiten des Standesamtes in der Ortsverwaltung Breckenheim

Montags von 7.30 bis 11 Uhr, donnerstags von 14 bis 18 Uhr.

Anmeldungen zur Eheschließung können während der oben genannten Öffnungszeiten nach Terminabsprache erfolgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 21, Haltestelle "Münzenbergstraße/Kirschenbergstraße", sowie Ländchesbahn, Haltestelle "Auringen/Medenbach".

Parkmöglichkeiten

In den umliegenden Straßen.

Anzeigen