Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Trinkwasseranalyse aus Trinkwasserbrunnen Elisabethenhof

Das zur Trinkwasserversorgung dienende Grundwasser wurde auf 13 PFC-Parameter untersucht. Nur der Parameter PFOA (Perfluroktansäure) lag mit 0,012 µg/l oberhalb der Nachweisgrenze. Diese Konzentration liegt jedoch erheblich unterhalb des Geringfügigkeitsschwellenwerte der LAWA (Bund/Länder Arbeitsgemeinschaft Wasser) und des Trinkwasserleitwertes des Umweltbundesamtes mit 0,1 µg/l.

Fazit:

Das an diesem Brunnen gewonnene Trinkwasser kann bedenkenlos verwendet werden.

Anzeigen