Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Auftakt zum Ökoprofit-Klub 2018/2019

Am 16. Mai 2018 fand der erste Workshop des Ökoprofit-Klubs 2018/2019 mit einer Zahl von 30 Teilnehmern statt. Damit startet in Wiesbaden der dreizehnte Ökoprofit-Durchgang.

Mit 30 Teil­neh­mern startete der neue Ökoprofit-Klub am 16. Mai 2018 die neue Runde. Einige Betriebe sind bereits seit dem ersten Wiesbadener Ökoprofit-Durchgang im Netzwerk dabei, andere haben sich nach der erstmaligen Auszeichnung im Februar 2018 entschlossen, von der Zusammen­arbeit im Klub weiter zu profitieren. Das Spektrum in diesem großen Wiesbadener Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften ist beeindruckend: Es reicht vom großen Dienstleister mit 5.000 Mitarbeitern bis hin zum familiengeführten Handwerks­betrieb. Handel und Industrie, Versicherungen und Banken, Institutionen und Behörden, Gesundheits- und Sozial­wesen bis hin zum Bildungs­sektor sind ebenfalls vertreten.

Bei der Themenwahl für den laufenden Ökoprofit-Klub, in dem die Betriebe ihre Umwelt­leistungen weiterführen und den Erfahrungs­austausch rund um das Thema nach­haltige Unternehmens­führung fortsetzen, hoben die Teilnehmer neben dem Thema Mobilität vor allem auch die Bereiche Nachhaltigkeitsmanagement, Kreislaufwirtschaft, Umweltrecht und Mitarbeitereinbindung hervor.

Eine vollständige Aufstellung der Ökoprofit-Klub-Teilnehmer 2018/2019 findet sich am Ende dieser Seite.

Anzeigen